Sie sind hier:

Cookie

Cookie ist ein englisches Wort und kann mit "Keks" übersetzt werden. Im Zusammenhang mit dem Internet wird eine kleine Datei als Cookie bezeichnet, die auf dem Rechner des Users gespeichert wird, sobald er eine Webseite besucht hat. Der Cookie sammelt Daten darüber, was der Nutzer macht. Ruft dieser über seinen Browser die Webseite erneut ab, wird der Cookie aktiviert und informiert über dessen Surfverhalten. In Cookies speichert eine Webseite Daten auf dem Computer ihres Besuchers ab. Das können zum einen Daten sein, die der Nutzer selbst eingegeben hat, aber auch Daten, die von der Webseite eigenständig gesammelt und später ausgelesen werden. Deswegen werden Cookies oft vollständig deaktiviert oder lediglich eingeschränkt genutzt. Allerdings bieten Cookies auch Vorteile: Mit ihnen lassen sich Webseiten an die Wünsche der User anpassen und beispielsweise die richtigen Werbebanner einblenden. Der Cookie-Manager erlaubt die Verwaltung der einzelnen Cookies. Viele Online-Shops nutzen die praktischen Cookies, damit der Nutzer mit seinem virtuellen Einkaufskorb einkaufen kann. Sämtliche Bestellungen werden dabei auf dem Computer des Kunden gespeichert, damit er sich nicht extra für den Einkauf einloggen muss. Kommt er später wieder, sind alle Waren immer noch im Korb versammelt.