Flatrate mit 16000 kBit/s

Jetzt DSL-Tarife vergleichen, richtig sparen und bis zu 300 € Sofortbonus sichern!
bis 500€ sparen
  • Bewertungen: 1934 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0

DSL-Flatrate mit 16000 kBit/s

Bei vielen Haushalten hält das Internet über die klassische DSL-Technik Einzug. Der Standardanschluss in diesem Bereich ist die Flatrate mit 16000 kBit/s. Dies bedeutet, dass die gewünschten Daten mit einer Übertragungsrate von 16000 Kilobit pro Sekunde übertragen werden. Manchmal wird in diesem Zusammenhang nach entsprechender Umrechnung auch von 16 Megabit (Mbit) gesprochen. Die Standardleistung der Downloadrate von 16 Mbit lässt komfortables Surfen zu, gerät im Hinblick auf die Geschwindigkeit jedoch gerade beim Herunterladen oder Verschicken größerer Daten ab und zu an ihre Grenzen. Deshalb eignet sich ein Internetanschluss von 16 Mbit/s vor allem für das private Surfen als gelegentliches Hobby. Er ist aber in der Regel auch noch ausreichend für diejenigen, die online Spiele nutzen oder Filme schauen möchten und beruflich kein besonders schnelles Internet benötigen.

Flatrate 16000 im Vergleich

Der Standard der DSL-Flatrate wird häufig als Kombipaket angeboten. Wer beispielsweise nach einem Umzug einen neuen Telefonanschluss braucht, findet eine Menge von praktischen Paketen, die das Telefonieren in Kombination mit einer Flatrate für das Internet anbieten. Oft sind die einzelnen Angebote so unterschiedlich strukturiert, dass Interessenten mit zwei Problemen konfrontiert werden. Zum einen sind Laien kaum in der Lage, die ganze aktuelle Auswahl am Markt zu überblicken. Zum anderen sind die oft stark unterschiedlichen Angebote in ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis nur schwer zu vergleichen.

Wertvolle Hilfe leisten unabhängige Vergleichsrechner wie der DSL Vergleich auf GELD.de. Dort geben Sie einfach Ihre Ortsvorwahl und die gewünschte Surfgeschwindigkeit ein und durch die praktische Filterfunktion erhalten Sie alle passenden Angebote angezeigt. Wichtig ist bei der Auswahl, dass eventuelle Drosselungsraten sowie Vertragsdetails wie Laufzeit und Kündigungsfristen in die Entscheidung für ein Angebot miteinbezogen werden. Auch kostenlose Hardware wird nicht selten angeboten.

Up- und Downloadgeschwindigkeiten der Flatrate 16000

Die DSL Flatrate 16000 bietet im Upload eine Geschwindigkeit von bis zu 2,4 Mbit. Die Downloadrate weist bis zu 16 Mbit auf, die dieser Flatrate auch ihre spezielle Bezeichnung geben. Auf GELD.de finden sich beispielsweise Angebote der Telekom und von Vodafone für diese Art der Internet-Flatrate.

Verfügbarkeit testen

Wichtig ist natürlich, dass das Internet der gewünschten Downloadgeschwindigkeit an Ihrem Wohnort auch verfügbar ist. Hier drücken Sie im Vergleichsrechner auf GELD.de einfach den Button "Verfügbarkeit prüfen". Gut zu wissen: DSL 16000 ist in fast allen Regionen Deutschlands verfügbar.

Doppel-Flat mit 16 MBit/s