DSL 16000

Jetzt DSL-Tarife vergleichen, richtig sparen und bis zu 300 € Sofortbonus sichern!
bis 500€ sparen
  • Bewertungen: 1932 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0

DSL 16000 - Der Standard-Anschluss

DSL 16000 hat sich mittlerweile als Standard-Anschluss bei vielen Anbietern etabliert. Dank des erfolgten Breitband-Ausbaus und der damit verbundenen verbesserten Infrastruktur kann DSL 16000 mittlerweile an vielen Standorten in Deutschland angeboten werden. Der Vorteil an einer 16000er Leitung liegt vor allem in den deutlich höheren Übertragungsraten, sodass sowohl mehrere Personen zeitgleich die Leitung nutzen, als auch aufwändige Online-Dienste problemlos in Anspruch genommen werden können. Die meisten Nutzer kommen mit DSL 16000 an einem Privatanschluss problemlos aus. Der Download einer 1.000 MB großen Datei beispielsweise kann mit einem DSL 16000 Anschluss bereits innerhalb von knapp über 8 Minuten erfolgen. Somit kann beispielsweise eine komplette CD in weniger als sieben Minuten heruntergeladen werden. Auch der Upload erweitert sich mit einer 16000er Leitung stark. Abhängig vom Anbieter können Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 1 Mbit/s erreicht werden.

DSL 16.000 im Vergleich

Ein 16000er DSL-Anschluss ist bei vielen Anbietern mittlerweile der Standard in der breitgefächerten Angebotspalette. Die Tarife reichen vom einfachen DSL-Anschluss über Kombi-Tarife mit Telefon- und Internet-Flatrate bis zu Tarifen mit Mobilfunk und mobilem Internet. Je nach eigenen Wünschen und Vorstellungen können somit die optimalen Tarife und Tarifoptionen gewählt werden. Der Tarifvergleichsrechner auf GELD.de erleichtert die Suche nach einem passenden DSL 16000er Tarif ungemein. Ohne benötigte technische Kenntnisse werden dem User beim DSL 16000 Vergleich die verschiedenen Tarife übersichtlich präsentiert. Die eigenen Vorlieben und Wünsche werden dabei ebenso in den Vergleich übernommen, sodass eine direkte Auswahl des optimalen Anbieters und Tarifes möglich wird.

DSL 16000 Anschluss - Was kann ich damit machen?

Eine 16000er DSL-Leitung bietet viele Möglichkeiten. Vor allem aber ist die Leitung stark genug, um die verschiedenen Streaming-Dienste und Streaming-Angebote im Internet nun auch mit voller HD-Auflösung zu genießen. Auch das gleichzeitige Surfen im Internet von mehreren Personen bei gleichzeitigem Filmgenuss stellt für die Leitung in der Regel kein Problem dar. Möchten allerdings mehrere Teilnehmer an einem solchen Anschluss Serien und Filme in HD-Streamen oder laufen zeitgleich noch weitere Downloads, kann es selbst bei einer solchen Leitungen zu Leistungseinbußen kommen. Ein direkter Vergleich zu anderen DSL-Geschwindigkeiten bietet sich an. Während DSL 6000 nur einen Bruchteil der Leistungen bietet, aber dafür an noch mehr Standorten verfügbar ist, bieten Anschlüsse wie DSL 25000 und VDSL 50 deutlich mehr Komfort und Geschwindigkeit. Sind solche Anschlüsse am eigenen Wohnort verfügbar, sollte ein solcher Anschluss ebenfalls in Betracht gezogen werden. Dies hängt vor allem von der eigenen Internet-Nutzung und der Zahl der Internet-Nutzer an einer einzelnen Leitung ab. Besonders große Leistungsunterschiede lassen sich dort erreichen, wo statt DSL das moderne VDSL angeboten wird. Hier können oftmals sogar Geschwindigkeiten von bis zu 200 Mbit/s erreicht werden.