VGH Kfz-Versicherung

VGH AutoversicherungDie VHG Autoversicherung ist eine öffentlich-rechtlich organisierte Versicherungsgruppe und der größte Regionalanbieter des niedersächsischen Bundeslandes. Gegründet wurde die VGH bereits um 1750. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts kam die Kfz-Versicherung hinzu. Auch diese hat sich mittlerweile zu einer der beliebtesten Autoversicherungen Niedersachsens entwickelt und führt dort den Markt an.

Leistungen & Tarife der VGH Kfz-Versicherung

Die Tarife der VHG Kfz-Versicherung erstrecken sich über die Haftfplicht-, Teilkasko- sowie Vollkaskoversicherungen, die durch Insassenunfallversicherungen ergänzt werden können. Ein Schutzbrief ist in allen Tarifen kostenlos enthalten. Insgesamt stehen drei Tarife zur Verfügung. Für wenig Geld ist die Haftpflicht als Grundbasis mit gesetzlich vorgeschriebenem Versicherungsschutz erhältlich. Einige Zusatzleistungen umfasst der mittlere Tarif, der beispielsweise höhere Deckungssummen sowie eine Teilkasko beinhält. Vollkasko gibt es mit dem Autoplus-Tarif. Glasschäden, Neuwagenentschädigungen, Ersatzwagen, Auslandsschutz und vieles mehr stehen in den verschiedenen Tarifen zur Auswahl.

Fahranfänger können von Sondertarifen profitieren, in denen sie ein umfangreicher Versicherungsschutz erwartet. Zweiwagen können preisgünstig im Familientarif versichert werden. Ebenso finden Einzel- und Wenig-Fahrer finanzielle Vorteile in der VGH-Kfz-Versicherung. Alle VGH-Tarife sind auch für Reisen ins europäische Ausland mit dem Fahrzeug gültig. Um die günstigsten Tarife und Leistungen der VGH Autoversicherung zu finden, lohnt sich der kostenlose Blick in einen Versicherungsrechner zur Kfz-Versicherung unter GELD.de.

Wie erfolgt die Schadenmeldung?

Die Schadensmeldung sollte im Idealfall telefonisch über die kostenlose Hotline erfolgen. Diese ist rund um die Uhr erreichbar. Alternativ kann die Schadensmeldung auch online über ein zur Verfügung gestelltes Kontaktformular erfolgen. Zum Schadensservice der VGH Autoversicherung zählt ein umfassender Beratungsdienst, gleich welcher Tarif gebucht wurde. Hier erfahren Versicherte, wie sie im Schadensfall vorzugehen haben oder was die Kfz-Versicherung zur Schadensabwicklung benötigt. Zudem werden Partnerwerkstätten in der Nähe empfohlen, über die der Versicherer direkt abrechnen kann und so den Versicherten zusätzlich entlastet.

Erfahrungen und Test zum Versicherer

Stiftung Warentest hat in den letzten Jahren die VGH Autoversicherung mehrmals geprüft. Qualitätsnoten von "gut" und "sehr gut" sind vor allem in den Bereichen Preis-Leistung und Kundenfreundlichkeit durchgehend erteilt worden. Finanztest sowie Öko-Test sind nur einige weitere unabhängige Test-Institutionen, welche insbesondere in den Kategorien Schadensabwicklung und Preisvorteile für Familien sowie Fahranfänger die VGH Autoversicherung von über 100 Versicherern zu den besten 10 zählen.

Kündigung der VGH Kfz-Versicherung

Um unkompliziert die VGH kündigen zu können, empfiehlt sich dies online zu erledigen. Dazu benötigen Versicherte lediglich ein Schriftstück, in dem die Kündigung zum nächstmöglichen Datum ausgesprochen wird und in dem Daten über den Kfz-Versicherungsnehmer, das versicherte Fahrzeug sowie die Empfängeranschrift enthalten sind. Per Post oder Fax ist eine Kündigung ebenfalls möglich.

Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen