Maut in Tschechien

Die Maut in Tschechien besteht für die Autobahnen und Schnellstraßen. Lediglich Teilabschnitte der Autobahnen in der Nähe von Großstädten sind gebührenfrei befahrbar. Entrichtet wird die Maut durch den Kauf von Vignetten. Diese sind mit unterschiedlicher Geltungsdauer erhältlich. Unterschieden wird zwischen 10 Tages Vignetten, Monatsvignetten sowie Jahresvignetten. Gültig sind diese für Personenkraftwagen bis zu einem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen.

Was kostet die Maut in Tschechien?

Die Kosten für Autobahnvignetten sind in Tschechien wie folgt gestaffelt:

  • 10 Tages Vignette: 310 CZK (entspricht derzeit etwa 11,50 EUR)
  • Monatsvignette:440 CZK (entspricht derzeit etwa 16 EUR)
  • Jahresvignette: 1.500 CZK (entspricht derzeit etwa 56 EUR)

Erworben werden können Vignetten sowohl über das Internet (tolltickets) als auch über Automobilclubs wie den ADAC. Weiterhin werden Vignetten in Grenznähe an Tankstellen verkauft sowie direkt an den Zollstationen und in verschiedenen Wechselstuben. Die möglichen Arten der Bezahlung richten sich dabei nach den Voraussetzungen des jeweiligen Anbieters.

Mautfreie Straßen

Auf den tschechischen Autobahnen gibt es eine kleine Zahl von mautfreien Autobahnabschnitten. Dies betrifft vor allem das Umfeld von Großstädten wie Prag oder Brünn. Weiterhin gibt es fertig gestellte Teilstücke von Autobahnen, welche gebührenfrei befahren werden dürfen. Außerdem sind selbstverständlich alle Straßen außer Autobahnen und Schnellstraßen kostenfrei befahrbar.

Bußgelder bei Nichtbezahlung der Maut

Wer in Tschechien von der Polizei auf der Autobahn angehalten wird und über keine gültige Vignette verfügt, zahlt ein Bußgeld von 5.000 CZK. (entspricht derzeit etwa 185 EUR). Kommt es zu einem Verwaltungsverfahren, so können diese Kosten bis auf 100.000 CZK anwachsen (entspricht derzeit etwa 3.700 EUR). Da die Kosten für 10 Tages Vignetten wie auch Monatsvignetten im Rahmen halten, sollte auf das Anbringen der Vignette besser nicht verzichtet werden. Außerdem lässt sich an anderer Stelle besser sparen. Etwa bei einem Autoversicherungsvergleich bei GELD.de.

Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen