Vereinigte BKK

Vereinigte BKKDie Bundesregierung fasste in den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts den Entschluss, dass die Betriebskrankenkassen sich für alle Mitglieder bundesweit oder aus bestimmten Bundesländern öffnen können und somit nicht mehr nur auf die Versicherten angewiesen sind, die in den entsprechenden, der Krankenkasse angeschlossenen Betrieben arbeiten. Auch die Vereinigte BKK gehört nunmehr zu den Krankenkassen, die alle Mitglieder aufnehmen. Hierzu zählen nicht nur gesetzlich pflichtversicherte Arbeitnehmer, sondern auch Freiberufler und Selbstständige, welche der Krankenkasse als freiwillig gesetzlich versichertes Mitglied beitreten möchten. Die Vereinigte Betriebskrankenkasse entstand nach einer Fusion der Neckermann BKK mit der Bank BKK im Jahre 2010. Ein Jahr später konnte auch die ENKA BKK von diesem Konzept überzeugt werden und schloss sich der Vereinigten BKK ebenfalls an. Dies war sehr förderlich für die Wirtschaftlichkeit der Krankenkasse und so konnte sie zunächst für das gesamte Jahr 2011 auf den Zusatzbeitrag verzichten. Die Krankenkasse betreute 2010 fast 40.000 Mitglieder in Deutschland. Es gibt einige Geschäftsstellen und eine Hotline, deren Mitarbeiter sich um alles kümmern, was an Fragen, Problemen und organisatorischen Dingen anfällt. Alle sind entsprechend geschult und können kompetent und unkompliziert helfen.

Vereinigte BKK: Die Leistungen der Krankenkasse

Wer sich als Krankenkasse die Vereinigte BKK ausgesucht hat, kann neben den Leistungen einer gesetzlichen Krankenkasse weitere Angebote in Anspruch nehmen. Das Bonusprogramm richtet sich an Versicherte, die auf ihre Gesundheit achten und an verschiedenen Präventionsprogrammen teilnehmen. Aber auch sportliche Aktivitäten werden gefördert. Was mit welchem Bonus belohnt wird, kann dem Programm entnommen werden. Der Versicherte sammelt Punkte, die dann in einen Geldwert umgerechnet werden. Dieser wird als Prämie bis zu einer bestimmten Höhe zu Beginn des darauffolgenden Jahres ausgezahlt. Darüber hinaus werden Aktivwochen angeboten. Das entsprechende Programm kann angefordert oder auf den entsprechenden Internetseiten eingesehen werden. Für schwangere Frauen und Familien mit einem Baby bietet die Krankenkasse Baby Care an, eine Rundumversorgung, die Mutter, Vater und Kind eine hohe Sicherheit gibt.

Private Kranken­versicherung
Jetzt Patient 1. Klasse werden!
  • Erwachsener
  • Kind(er)
  • Erwachsener mit Kind(er)

Daten zur Krankenkasse

Vereinigte BKK
Rechtsform:
KdöR
Sitz:
Hanauer Landstr. 523 in 60386 Frankfurt
Gründung:
2010
Geschäftszahlen:
Versicherte: 39.426
Webseite:
http://www.vereinigte-bkk.de/
E-Mail:
info@vereinigte-bkk.de
Telefon:
0800 – 732 00 00
Fax:
069-450911-100
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)