Mercedes Autoversicherung

Mercedes Kfz-VersicherungMercedes ist eine deutsche Automarke, die im Jahre 1926 von Carl Benz und Gottlieb Daimler gegründet wurde. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich seit der Gründung in Stuttgart. Mercedes gehört neben BMW, Audi und Porsche zu den deutschen Fahrzeugherstellern, die sehr hochwertige und gleichermaßen teure Autos auf den Markt bringen. Viele Fahrzeuge werden lange gefahren und erreichen den Status eines Oldtimer. Mercedes teilt seine Fahrzeugpalette in Klassen ein. Besonders beliebt sind Modelle der C-Klasse, die mit einem Fahrzeugtuning von AMG ausgestattet sind. Weitere Modelle, die von Kunden häufig gekauft werden, sind Modelle der A-Klasse und der C-Klasse.

Die Mercedes Kfz-Versicherung ist im Vergleich zu anderen Fahrzeugmodellen teurer. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die hochwertige Ausstattung in die Mercedes Autoversicherung aufgenommen wird. Außerdem stehen einige Modelle auf den Listen der Autodiebe ganz oben. Häufige Diebstähle führen zu höheren Versicherungsprämien. Die Autoversicherung für den Mercedes kann bei verschiedenen Autoversicherern abgeschlossen werden.

Mercedes Kfz-Versicherung - Tarife und Leistungen im Vergleich

Die Mercedes Kfz-Versicherung wird in Verbindung mit einer Finanzierung von der hauseigenen Bank angeboten. Diese Angebote sind für Kunden interessant, die sich ein neues Fahrzeug kaufen und dieses über die Mercedes-Bank finanzieren. Grundsätzlich besteht eine große Auswahl an Anbietern, die eine Mercedes Autoversicherung in ihrem Portfolio haben. Die Tarife richten sich nach dem Alter und der Ausstattung der Fahrzeuge. Dabei kann die Autoversicherung für einen Mercedes der A-Klasse deutlich günstiger abgeschlossen werden als für einen C-Klasse-Mercedes mit einem Tuning von AMG. Bei diesen hochpreisigen Fahrzeugen kann es vorkommen, dass kleinere Versicherer die Übernahme des Vertrages ablehnen.

Die Mercedes Autoversicherung sollte in Verbindung mit einer Vollkasko abgeschlossen werden. Diese deckt Schäden ab, die der Fahrzeughalter fahrlässig an seinem Auto verursacht. Diebstahl, Einbruch und Vandalismus sind sowohl bei der Voll- als auch bei der Teilkaskoversicherung eingeschlossen. Die Teilkasko ist auch für ältere Fahrzeuge empfehlenswert.

Mercedes Automodelle günstig versichern

Im Kfz-Vergleich mit anderen Fahrzeugmodellen ist die Mercedes Kfz-Versicherung bei einigen Anbietern deutlich teurer. Dies trifft vor allem für Regionen zu, in denen die Fahrzeuge häufig gestohlen werden. Beim Abschluss der Mercedes Autoversicherung wird außerdem die Schadenfreiheitsklasse berücksichtig. Fahrzeughalter, die in eine hohe Schadenfreiheitsklasse eingestuft sind, können ihren Mercedes besonders günstig versichern. Es ist empfehlenswert, verschiedene Tarife miteinander zu vergleichen. Die jährliche Ersparnis kann bei der Mercedes Autoversicherung bis zu 400 EUR betragen.

Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen