Direct-Line Autoversicherung

Direct-Line Autoversicherung

Die Direct Line Kfz-Versicherung ist ursprünglich eine britischeAutoversicherung mit Sitz in London. Gegründet wurde sie dort am 02. April 1985 als Direktversicherung.

Die Versicherung mit dem roten Telefon als Markenzeichen entwickelte sich innerhalb von acht Jahren zu einem der führenden Anbieter in Großbritannien. Die schnelle positive Entwicklung brachte auch Publizität über britische Grenzen hinaus, sodass Direct Line seit 2002 nun auch in Deutschland Versicherungen anbietet. Hier befindet sich der Sitz der Versicherung in Teltow nahe Berlin.Ungefähr 300 Mitarbeiter sind seitdem für die Kunden zuständig. Direct Line hat auch in Deutschlands großen Erfolg, denn bereits nach dem eher kurzen Zeitraum zählt die Versicherung bereits 400.000 Versicherte zu ihren Kunden und ist damit gleichzeitig der drittgrößte Anbieter für Autoversicherungen.

Directline Kfz-Versicherung: Service

Die Versicherung zeichnet sich durch kundenfreundliche Versicherungsangebote und deutliche Formulierungen aus, welche auch für Laien verständlich sind. Neben den gängigen Kfz-Versicherungen bietet das Unternehmen ebenfalls Motorradversicherungen an. Hierbei umfasst das Angebot drei Tarifmodelle: Tarif Spar, Klassik und Premium. Darüber hinaus hat der Kunde die Möglichkeit, spezielle Zusatzleistungen in den Vertrag aufzunehmen.

Im Angebot der Autoversicherungen sind die Haftpflicht- sowie Kaskoversicherungen und ferner bestimmte Zusatzleistungen enthalten. Für Fahrzeuge mit geringen CO2-Ausstoß erhalten Versicherte beispielsweise Rabatt. Der „Nix-Passiert-Tarif“ stellt ein weiteres ein attraktives Angebot der Direct Linedar. Bei nur einem Unfall im Jahr behalten Kunden damit trotzdem ihre Schadenfreiheitsklasse. Voraussetzungen für diesen Tarif sind ein Mindestalter von 24 Jahren und die Schadenfreiheitsklasse 6. Darüber hinaus muss man die vorhergegangen 12 Monate unfallfrei gefahren sein.

Die so genannte Mallorca-Police kann ebenfalls in den Vertrag aufgenommen werden. Damit ist auch das Unfallrisiko durch die Nutzung anderer Fahrzeuge im Ausland abgedeckt. Des Weiteren kann der Zweitwagen in der gleichen preiswerteren SF- Klasse wie der Erstwagen versichert werden.

Direct Line bietet ferne Schutzbriefe und den so genannten Familienschutz „Kind & Kegel“ an. Letzteres versichert alle Personen, welche im Fahrzeug mitfahren oder es selber nutzen. Sogar Haustiere sind im Versicherungsschutz enthalten. „Kasko Clever“ ist ein weiterer ergänzender Tarif im Versicherungsangebot. Lassen Versicherte Schäden am Fahrzeug von einer der zahlreichen Partnerwerkstätten reparieren, erhalten sie 10% Rabatt auf den Beitrag der Kaskoversicherung.

Wie erfolgt die Schadensmeldung?

Die Schadensmeldung erfolgt telefonisch über die Hotlines aus dem In- und Ausland sowie per Formular, das auf der Website zur Verfügung gestellt wird. Der Umfang der Schadensregulierung hängt vom gewählten Tarifmodell ab. Umfassende Serviceleistungen bietet der Schutzbrief der Direct Line Kfz-Versicherung mit einer umfangreichen Kostenübernahme. Diese gilt unter anderem für Pannenhilfe, Abschleppkosten und die Tickets für die Zugfahrt nach Hause.

Kündigung der Directline Autoversicherung

Die Kündigung der Direct Line Autoversicherung muss schriftlich (per Mail, Fax, Brief) und unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Ablauf des Versicherungsjahres erfolgen. Auch Fahrzeugwechsel oder ein Schadensereignis berechtigen zur Kündigung jeweiligen Zeitpunkt des Ereignisses. Zudem ist eine Kündigung bei einer Tariferhöhung durch die Direct Line Autoversicherung möglich, wenn diese nicht in Zusammenhang mit einem durch den Versicherten verursachten Schadensereignis steht.

Die Berechnung der Beiträge zur Direct Line Kfz-Versicherung kann nur dann exakt erfolgen, wenn sie alle Voraussetzungen beziehungsweise Wünsche des Versicherungsnehmers einbeziehen kann. Transparenz und Vergleichbarkeit schafft hier ein Vergleichsrechner, der sich auf dem Portal GELD.de befindet. Hier können alle persönlichen Kriterien wie die jährliche Fahrleistung, besondere Wünsche an die individuelle Absicherung sowie der Wohnort und die Schadensklasse angegeben werden.

Hinweis: Die Direct-Line ist heißt jetzt Verti.

Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen

Daten zur Versicherung

Direct-Line Autoversicherung
Rechtsform:
AG
Sitz:
Rheinstraße 7a in 14513 Teltow
Webseite:
http://www.directline.de/
E-Mail:
impressum@directline.de
Telefon:
0800 - 290 9003
Fax:
0 33 28 - 44 94 44
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)