DA direkt Autoversicherung

DA Direkt AutoversicherungDie DA Direkt Autoversicherung besitzt ihre Wurzeln in Berlin, wo sie 1923 gegründet wurde und 1928 von einem Züricher Konzern gekauft wurde. Hier wurde sie 1977 zur ersten Versicherung im Direkt-Bereich für die Kfz-Versicherung. Anfang der 90er Jahre wurden Geschäftsstellen in Deutschland eröffnet und die Autoversicherung setzte sich 1998 als Vorreiter für das Online-Geschäft an die Marktspitze. Heute zählt die DA Direkt zu den führenden Anbietern für Autoversicherungen.

Leistungen & Tarife der DA Direkt Kfz-Versicherung

Die DA Direkt Kfz-Versicherung bietet eine Haftpflicht mit einer Pauschaldeckung zwischen acht und 15 Millionen Euro in den Tarifen Basis und Komfort. Die Mallorca-Police, also einen Versicherungsschutz von Leihwagen, ist im Komfort-Tarif enthalten. In beiden Tarifen kann zusätzlich ein Schutzbrief vereinbart werden. Im Komfort-Tarif sind zudem eine Fahrerschutzversicherung sowie ein Rabattschutz möglich.

Auch in der Teil- und Vollkasko unterscheiden sich die Angebote in den Tarifklassen Basis und Komfort. Hier sind neben den Standardleistungen auch Sonderleistungen wie Ersatzwagen oder Neupreisentschädigung bis zu 24 Monaten auswählbar. Bei der DA Direkt Kfz-Versicherung gibt es den Familientarif, über den auch Fahranfänger profitieren, indem sie mindestens in die Schadensfreiheitsklasse 1/2 eingegliedert werden, sofern ein Fahrzeug der Eltern ebenfalls bei der DA versichert ist. Die DA Kfz-Versicherung greift in Deutschland, der Schweiz und in jedem Land der Europäischen Union. Der optionale Schutzbrief ist auf einen Auslandsschutz erweiterbar. Die günstigen DA Direkt-Tarife können über den Online-Versicherungsvergleich unter GELD.de eingesehen werden.

Wie erfolgt die Schadenmeldung?

Sollte ein Versicherungsfall eintreten, sind DA-Versicherte dazu angehalten, diesen sofort dem Versicherer mitzuteilen. Dazu steht unter anderem eine Hotline zu Verfügung, die speziell als Schadensservice eingerichtet und 24 täglich sowie sieben Tage die Woche erreichbar ist. Alternativ kann ein Schaden aber auch an einer der Filialen oder Online an den Versicherer erfolgen. Im Falle eines Schadens ist darauf zu achten, dass sich Versicherte strikt an die in der Police vorhandenen Bedingungen sowie sogenannten Obliegenheiten halten, um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden. Genaue Auskunft über Pflichten und notwendige Verhaltensweisen erteilt hier zusätzlich der DA-Versicherer.

Erfahrungen und Test

Bei Stiftung Warentest konnte die DA Direkt Kfz-Versicherung 2016 sowohl im Basisschutz als auch mit dem Komfort-Tarif punkten. Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat im gleichen Jahr eine Kundenumfrage gestartet und die Erfahrungen analysiert. Im Ergebnis wird hier vor allem die hohe Kundenzufriedenheit sowie schnelle Schadensabwicklungen erwähnt. In zahlreichen anderen unabhängigen Tests erlangte die DA Direkt Autoversicherung überwiegend gute bis sehr gute Testergebnisse.

Kündigung der DA Direkt Kfz-Versicherung

Die DA Direkt Kfz-Versicherung zu kündigen geht ganz einfach. Dazu können Versicherte die Kündigung per Email, Post oder Fax abschicken. Im letzteren Fall empfiehlt es sich, die Kündigung per Rückschein zu schicken und sich beim Faxversand den Sendebericht als Sendenachweis ausdrucken zu lassen. Als Kündigungsfristen gelten die klassischen Zeitangaben von einem Monat zum Ende des Jahres und fristfreie Kündigungen bei Standardvorkommnissen wie Halterwechsel oder nach einem Schaden.

Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen