Welche Schäden werden nicht bezahlt?

Da die Hausratversicherung nicht für alle Schäden aufkommt, haben wir hier für Sie diese Schäden aufgelistet:

  • vorsätzliche oder grob fahrlässige Schäden (z. B. nicht abgeschlossene Tür)
  • einfache Diebstähle (z. B. jemand stiehlt ihnen etwas, ohne einzubrechen).

Allerdings ist es möglich, viele Dinge, die nicht zum standardgemäßen Versicherungsschutz gehören, extra zu versichern.

Hausrat­versicherung
Testsieger und mehr als 300
Tarifkombinationen im Vergleich
qm