Wir beraten Sie gerne persönlich 0800 - 2420 2820
Mo - Fr: 8.00 - 18.00 Uhr
Sie sind hier:

Sie können auch kombinieren!

Rechtsschutz-Versicherer bieten Schutz im Privatrecht, Verkehrsrecht, Berufsrecht und Mietrecht an. Sie können diese entweder einzeln abschließen oder auch untereinander kombinieren.

Der Verkehrs-Rechtsschutz ist besonders für Autofahrer wichtig, denn schnell kann ein Unfall zu einem Rechtsstreit führen. Im Jahr 2003 wurden in Deutschland mehr als zwei Millionen Verkehrsunfälle registriert.

Der Berufs-Rechtsschutz ist besonders für Arbeitnehmer interessant, denn im Arbeitsrecht gilt, dass in der ersten Instanz jede Partei ihre Kosten selbst tragen muss – auch der Gewinner. Diesen Versicherungsschutz gibt es allerdings nicht einzeln – meist ist er im Leistungspaket anderer Bereiche mit enthalten.

Durch die Beantragung von Versicherungspaketen (z. B. Privat- und Verkehrs-Rechtsschutz für Angestellte und Beamte) haben Sie oft erhebliche Preisvorteile gegenüber dem Abschluss von Einzelbausteinen. Hierbei ist zu beachten, dass für Selbstständige die Beantragung einer Rechtsschutzversicherung nur von Einzelbausteinen möglich ist.

Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privater Bereich
  • Arbeit & Beruf
  • Verkehr Familie
  • Eigentum
    & Mieter
  • Verkehr nur für den VN