Schon ab 2,84€ monatlich

Kfz-Versicherung im Test

Der offizielle KFZ-Versicherungsvergleich
  • Testsieger und mehr als 500 Tarifkombinationen
  • in nur 5 Minuten kostenlos vergleichen
  • online abschließen & bis zu 85% sparen
    Unsere Auszeichnungen:
  • getestet
  • ausgezeichnet
  • Bewertungen: 1937 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0

GELD.de garantiert Ihnen die günstigsten Preise: Unsere Angebote bekommen Sie nirgendwo günstiger - auch nicht bei dem von Ihnen gewählten Versicherer oder anderen Vergleichsportalen.

Sollte nach dem Abschluss einer Kfz-Versicherung über GELD.de wider Erwarten ein günstigeres Angebot desselben Tarifs mit gleichlautenden Bedingungen vorliegen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag für die Dauer Ihres Versicherungsvertrags für maximal ein Jahr zurück. Versprochen ist versprochen.

Voraussetzungen:

  • Bei diesem Vertrag handelt es sich um einen Neuvertrag, den Sie erstmalig bei dem von Ihnen gewählten Versicherer abgeschlossen haben.
  • Alle Angaben im Antrag, die für die Berechnung des Beitrages relevant sind, stimmen mit allen Angaben im gültigen Versicherungsschein überein.
  • Ihnen liegt ein gültiger Versicherungsschein vor und der vereinbarte Jahresbeitrag wurde bereits in voller Höhe an den Versicherer bezahlt.
  • Bei berechtigtem Anspruch senden Sie uns postalisch eine Kopie des Versicherungsscheins zu.
  • Der von Ihnen ausgewählte Tarif wurde vom entsprechenden Versicherer seit Datum des Abschlusses Ihrer Versicherung nicht verändert.
  • Bei dem von Ihnen abgeschlossenen Tarif handelt es sich nicht um einen auf irgendwelchen Sonderkonditionen basierenden Tarif.

Ihre Ansprüche richten Sie bitte bis spätestens 30.06.2018 an: JDC Geld.de GmbH, Kormoranweg 1, 65201 Wiesbaden

Fügen Sie hierzu bitte den Versicherungsschein, den Nachweis über bezahlte Beiträge sowie einen Nachweis über das günstigere Angebot bei.

Ihre Versicherungsexperten von GELD.de

Erstinformation: GELD.de ist Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach §34d Abs.1 Gewerbeordung.

KFZ-Versicherungsvergleich

  • Fahrzeug 1 2 3
  • Fahrer
  • Schutz
  • Rabatte
  • Ergebnis
Fortschritt:
20%
Fahrzeugauswahl
XY1234
z. B. M für München
zur Zoomansicht zur Zoomansicht zur Zoomansicht
  • BMW
  • Ford
  • Mercedes
  • Opel
  • VW
  • ---- Alle Hersteller ----
  • Alfa Romeo
  • Audi
  • AUSTIN
  • BARKAS
  • BMW
  • Cadillac
  • Chevrolet
  • Chevrolet (USA)
  • Chrysler
  • Citroen
  • Corvette
  • Dacia
  • Daewoo
  • Daihatsu
  • DATSUN
  • Dodge
  • DS Automobiles
  • Fiat
  • Ford
  • HDPIC
  • Honda
  • Hummer
  • Hyundai
  • Hyundai Precision
  • Infiniti
  • Isuzu
  • IVECO
  • Jaguar
  • Jeep
  • JIANGLING
  • KIA
  • Lada
  • Lancia
  • Land Rover
  • LDV
  • Lexus
  • Mazda
  • Mercedes
  • MG
  • MIA ELECTRIC
  • Mini
  • Mini (Rover)
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • PONTIAC
  • Porsche
  • Proton
  • Renault
  • Rover
  • Saab
  • SEAT
  • Skoda
  • smart
  • SsangYong
  • Subaru
  • Suzuki
  • TALBOT
  • Tesla
  • Toyota
  • Trabant
  • Volvo
  • VW
  • Wartburg
Laden
Laden
Laden
Laden
Laden
Laden
Laden
Laden

Ihre persönlichen Angaben werden über eine sichere Verbindung (
SSL) gesendet!
Ortskennzeichen

Das Ortskennzeichen bestimmt die Regionalklasse einer Kfz-Versicherung. Durch die Regionalklasse können Versicherer die Möglichkeit von Schäden am Zulassungsort eines Fahrzeugs genauer einschätzen.

Zulassungsbezirk

Zum angegeben Ortskennzeichen gibt es mehrere Regionalklassen. Bitte wählen Sie den passenden Zulassungsbezirk. Dieser hat Einfluss auf die Höhe des Beitrags.

Komfortsuche

Mit der Komfortsuche finden Sie das entsprechende Fahrzeug durch Angabe unterschiedlicher Fahrzeugmerkmale bequem ohne Unterlagen.

Fahrzeugschein,
Zulassungsbescheinigung, Fahrzeugbrief

Mit Ihren Fahrzeugunterlagen zur Hand finden Sie Ihr Fahrzeug durch Angabe der HSN/TSN-Nummern.

Herstellernummer (HSN)
Typschlüsselnummer (TSN)

Die eindeutige Identifizierung des Fahrzeugherstellers erfolgt mit der vierstelligen Herstellernummer (HSN). Die eindeutige Identifizierung des Fahrzeugmodells erfolgt mit der dreistelligen Typschlüsselnummer (TSN). Die HSN und TSN finden Sie in Ihren Unterlagen unter folgenden Positionen:

HSN/TSN Fahrzeugschein
HSN/TSN Zulassungsbescheiningung
HSN/TSN Fahrzeugbrief

Autoversicherung im Test

Immer mehr Kunden nutzen einen KFZ-Versicherung Test, um die Leistungen und Angebote der verschiedenen Versicherer miteinander vergleichen zu können. Dabei verlassen sich die meisten Kunden auf die großen Testportale wie die Stiftung Warentest, welche die einzelnen Kfz-Versicherungen nach festgelegten Kriterien testet. Allerdings sind solche Tests nicht immer für den Einzelnen ausschlaggebend. Denn die Testergebnisse sind in der Regel nur Hinweise, welche Versicherungen besonders gute Leistungen bieten und sind nicht auf jede individuelle Situation anwendbar.

Hinweise zur Kfz-Versicherung von Stiftung Warentest

Stiftung Warentest führt immer wieder Tests der verschiedenen Versicherungen durch. Auch im aktuellen Test konnte keine der Versicherungen mit der Bestnote abschließen. Allerdings erhielten acht Anbieter im Test ein gutes Qualitätsurteil. Die Stiftung Warentests vergibt bei ihren Tests keine direkten Noten, sondern vergleicht die unterschiedlichen Anbieter in den verschiedensten Bereichen miteinander, so unter anderem in den verschiedenen Altersgruppen, bei der KFZ-Haftpflicht, der Teilkasko und der Vollkasko-Versicherung.

In Deutschland haben sich in den letzten Jahren einige Versicherungen durch gute Test-Platzierungen einen Namen gemacht. Vor allem die HUK24, der ADAC und auch die AXA-Versicherung waren bei Testern und Konsumenten gleichermaßen beliebt. All diese Autoversicherungen konnten in den verschiedenen Service- und Leistungsbereichen punkten und die Tester durch gute Ergebnisse überzeugen. Neben diesen Versicherungen haben es noch einige weitere Versicherer geschafft, sich bei der Stiftung Warentest und im Autoversicherung Test gut zu platzieren.

Testfaktoren - Worauf kommt es an?

Bei den Kfz-Versicherungstests der Stiftung Warentest werden die verschiedenen Leistungen und Service-Angebote der Versicherer untersucht. Dabei spielt sowohl die Leistung, als auch der Service eine wichtige Rolle, muss jedoch immer in Relation zu den Kosten für die Versicherten betrachtet werden. Aus diesem Grund sind die Tests der Stiftung Warentest vor allem als Leitlinie für den Verbraucher zu sehen. Da kein Verbraucher dem absoluten Modell-Typ der Stiftung Warentest entspricht, können die Zahlen und Bewertungen somit nicht eins zu eins übernommen werden. Vor allem, da noch weitere Faktoren eine wichtige Rolle spielen können.

Vor allem aber ist die Platzierung der einzelnen Versicherungen immer von den jeweiligen Test-Kriterien abhängig. So wurde die AllSecur im Bereich der KFZ-Haftpflichtversicherungen zum Testsieger bestimmt. Bei der Teilkasko-Versicherung hingegen konnte vor allem die HUK24 überzeugen. Allerdings sind diese Tests immer dem direkten Vergleich zwischen den Kfz-Versicherungen geschuldet. Softe Faktoren wie der Service der einzelnen Versicherungen können allerdings nicht umfassend überprüft werden. Hier spielt die Erfahrung der einzelnen Kunden eine wichtige Rolle.

Kfz-Versicherung - Testsieger 2016

Testsieger bei dem aktuellen Kfz-Versicherung Test der Stiftung Warentest waren unter anderem in alphabetischer Reihenfolge:

Die Testsieger der verschiedenen Autoversicherungstests werden mit unterschiedlichen Gewichtungen bestimmt. So unterscheiden sich die Testsieger bei der Stiftung Warentest deutlich von den Testsiegern von Focus Money oder Franke und Bornberg. Diese Tests können also immer nur als Richtschnur dienen, wenn Sie auf der Suche nach einer neuen und passenden Versicherung sind.

Tarifrechner mit Kundenbewertungen überzeugt

Besonders effektiv ist die Möglichkeit, die verschiedenen Kfz-Versicherungen im Test auch durch den direkten Vergleich und Nutzererfahrungen zu bewerten. Schließlich hat jede Autoversicherung im Test eigene Vor- und Nachteile. Mit dem Autoversicherungsvergleich können Sie die verschiedenen Versicherungen miteinander vergleichen und bei diesem Vergleich die Bewertungen durch andere User sehen. So können sie sich schneller orientieren und vor allem von den Erfahrungen der anderen Nutzer deutlich profitieren. Der Vergleich auf GELD.de bietet Ihnen somit einen einfachen Weg, um sich über die optimale Kfz-Versicherung zu informieren und die richtige Wahl zu treffen. Dank der Ergebnisse von Stiftung Warentest und der anderen Test-Institute können Sie Ihre Wahl zusätzlich noch mit den statistisch ermittelten Testergebnissen vergleichen. So zahlen Sie für die optimale Leistung nur noch den notwendigen Tarif.

Für günstige Kfz-Versicherung Test online durchführen

Die Kfz-Versicherung online testen geht ganz einfach und spart eine Menge Zeit, Geld und Nerven. Wer einmal auf eigene Faust um Angebote eingeholt hat, weiß, wie zeitaufwendig und nervenaufreibend dies sein kann. Der günstige Kfz-Versicherung Test im Internet hat den Vorteil, dass binnen weniger Augenblicke eine Vorauswahl aus einer großen Bandbreite an Kfz-Tarifen getroffen wird, aus der der Autobesitzer dann die passendste Autoversicherung aussucht.

Damit eine günstige Kfz-Versicherung im Test gefunden werden kann, müssen zuvor versicherungsrelevante Daten eingegeben werden, die sich auf das zu versichernde Kfz und den Autofahrer beziehen.

Individuell sparen mit dem Günstige-Kfz-Versicherung-Test

Die Daten, die bei einem Kfz-Versicherung-Test abgefragt werden, dienen dazu, den Tarif zu finden, der am besten auf den Kunden zu geschnitten und damit am günstigsten ist. Dadurch ergeben sich individuelle Einsparmöglichkeiten. Wenn gewisse Voraussetzungen gegeben sind, räumen die Versicherer auch Rabatte ein, mit denen die Kfz-Versicherung noch günstiger wird.

Der Beitrag der Kfz-Versicherung richtet sich nach dem Fahrzeug selbst und dem Wohnort. Dafür gibt es jährlich Statistiken zur Typklasse und zur Regionalklasse. Dazu kommen Fakten zur Fahrzeugnutzung und zum Versicherten, wie Alter, Geschlecht oder Familienstand. Gerade der letzte Aspekt ist für manche Versicherer interessant, da angenommen wird, dass Fahrer mit Kindern umsichtiger im Straßenverkehr unterwegs sind.

Wichtig ist aber vor allem die Schadenfreiheit der vergangenen Jahre, die mit einem entsprechend hohen Schadenfreiheitsrabatt honoriert wird. Entscheidet man sich für Werkstattbindung oder die Reduzierung der Kfz-Haftpflichtversicherung auf die gesetzliche Mindestdeckung, kann man eine günstige Kfz-Versicherung im Test ausfindig machen. Zudem wird in dem einen oder anderen Tarif belohnt, wenn der versicherte Fahrer ein Fahrsicherheitstraining absolviert hat, im Besitz einer ÖPNV-Jahreskarte ist, eine elektronische Wegfahrsperre nutzt oder Mitglied eines Automobilclubs ist.