DEBEKA Versicherung

DEBEKA VersicherungDie Debeka wurde im Jahr 1905 in Koblenz als eine besondere Krankenunterstützungskasse für Beamte der Gemeinden in der umliegenden Rheinprovinz gegründet. Nachdem ursprünglich nur Beamte Mitglied des Krankenversicherers werden konnten, wird heute Versicherungsschutz für alle privaten Haushalte geboten. Mit über zwei Millionen Versicherten ist sie der größte private Krankenversicherer Deutschlands.

Die Debeka Versicherungsgruppe, geführt und tätig als Verein auf Gegenseitigkeit, gehört mit ihrem vielfältigen Angebot an Versicherungen, Finanzdienstleistungen und Bausparverträgen zu den Top Ten der deutschen Versicherungs- und Bausparbranche. Zur Unternehmensgruppe gehören neben der Krankenversicherung beispielsweise der Lebensversicherungsverein auf Gegenseitigkeit, die Bausparkasse AG, die Pensionskasse AG sowie die Allgemeine Versicherung AG.

Die Leistungsquote der Versicherung gilt als anerkannt überdurchschnittlich hoch. Versicherte spüren dies im Leistungsfall. Eine hohe, bis zu sechs Monatsbeiträge umfassende, Beitragsrückerstattung belohnt Versicherte, die in einem Versicherungsjahr keine Rechnungen einreichen.

Spezialisierungen durch unterschiedliche Unternehmen

Das Unternehmen bietet sämtliche Sach- und Personenversicherungen an, die auf dem modernen Versicherungsmarkt nicht nur gängig sind, sondern auch teilweise innerhalb der Debeka-Gruppe speziell für die Debeka Klientel konzipiert wurden. Versicherungsnehmer finden hier zahlreiche Angebote zur Kranken- und Pflegeversicherung, zur Lebens- und Rentenversicherung, aber auch zu Unfallversicherungen, Haftpflichtversicherungen unterschiedlicher Art, Rechtsschutz für Privatleute und Unternehmen sowie KFZ-Versicherungen. Die Finanzdienstleistungen drehen sich um das Bausparen, aber auch um Finanzierungen und Darlehen. Auch Geldanlagegeschäfte zählen zu den Dienstleistungen der Debeka Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft.

Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit Höchstmaß an Leistungen

Die Debeka Krankenversicherungsverein a. G. ist als Krankenversicherungsverein auf Gegenseitigkeit nur den Mitgliedern und nicht einzelnen Aktionärsinteressen verpflichtet. Mit den eingezahlten Beiträgen wird ein Höchstmaß an Leistungen zur Verfügung gestellt. Werden Überschüsse erzielt, kommen diese den Mitgliedern zugute. Der Krankenversicherungsverein bietet allen Selbständigen, Freiberuflern sowie Beamten und Beamtenanwärtern umfassenden privaten Krankenversicherungsschutz in ganz Deutschland.

Spezielle Tarife enthält das Angebot des Krankenversicherungsvereins für Ärzte und Studenten der Medizin sowie für Arbeiter und Angestellte, die nicht der Krankenversicherungspflicht in einer gesetzlichen Krankenkasse unterliegen. Viele unterschiedliche Tarife berücksichtigen die jeweilige Lebenssituation von privat oder gesetzlich Versicherten, um einen optimalen Versicherungsschutz leisten zu können. Im Rundum-Schutz sind die Übernahme der Behandlungskosten durch Arzt oder Heilpraktiker sowie die Aufwendungen für Arzneien und Zahnbehandlung abgedeckt.

Ein zusätzlicher Schutz besteht im Ausland. Immer ist in einem Tarif die Krankenhausbehandlung eingeschlossen sowie der Anspruch auf Chefarztbehandlung und Zweibett-Zimmer enthalten. Die Kosten für Kuraufenthalte werden in Abhängigkeit vom jeweiligen Tarif erstattet. Aber auch gesetzlich Versicherte können private Zusatzversicherungen beispielsweise für die Chefarztbehandlung und Zweibettzimmer abschließen. Selbst die Heilpraktikerbehandlung ist durch eine Zusatzversicherung absicherbar.

Die Debeka Bausparkasse AG: ein Erfolgsmodell

Die Debeka Bausparkasse AG ist eine sehr junge Bausparkasse in Deutschland. Sie wurde 1974 von der Debeka Versicherung gegründet. Diese wagte es damals, die Bausparkasse trotz eines schwierigen wirtschaftlichen Umfelds zu gründen. Als die Gründung vollzogen wurde, war die Inflation sehr hoch, die Baupreise verteuerten sich und die Wohnimmobilien waren durch eine große Leerstandsquote geprägt. Durch das hohe Potenzial an Versicherungskunden nahmen auch die Kundenzahlen der Debeka Bausparkasse AG stetig zu, und so entwickelte sich die Debeka AG zu einer leistungsfähigen Bausparkasse. Nach der Wiedervereinigung wurde sie auch in der ehemaligen DDR sehr aktiv und konnte dort viele Kunden gewinnen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Koblenz und ist bundesweit tätig.

Das Bausparangebot und der Vertriebsweg

Das Besondere bei der Debeka Bausparkasse ist, dass sie einen Grundtarif anbietet. Dieser besteht aus einem festen Zinssatz für Guthaben und einem höheren Festzinssatz für das Bauspardarlehen. Um aber dennoch auf Kundenwünsche flexibel reagieren zu können, bietet das Unternehmen abweichende Tarife hinsichtlich Zins und Beiträgen zu dem Grundtarif an. Zusammen mit der Debeka Versicherungsgruppe kann der Kunde mit allen Bausparprodukten und Versicherungsleistungen versorgt werden. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg eines modernen Finanzunternehmens. Die Debeka Bausparkasse und die Debeka Versicherung unterhalten gemeinsame Agenturen, über die sie ihre Produkte vertreiben.

Kfz-Versicherung mit dem Debeka Kfz-Rechner

Als vollwertiger Kfz-Versicherungsanbieter stellt die DEBEKA Versicherung Produkte vor, deren Leistungsbereich sich weitestgehend durch die Klassifizierungen Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko unterscheidet. Wer bereits DEBEKA-Mitglied ist - beispielsweise als Krankenversicherungsnehmer, kann nach Angaben des Versicherers von Beitragsnachlässen profitieren. Ferner verringert die DEBEKA bei Schadenfreiheit Beiträge um bis zu 25 Prozent. Rabattschutz und Auslandsschutz gehören zu weiteren Extras im Kfz-Versicherungsbereich.

Außerdem stellt der Versicherer eine weitestgehend individuelle Kombination mehrerer Produkte bereit. Im Detail wird hier zwischen den Produktkategorien Top und Standard unterschieden - sowohl im Haftpflicht- als auch im Kaskobereich. Im erweiterten Top-Leistungsbereich ist unter anderem eine Mallorca-Police integriert, die auch Schäden durch Mietwagennutzung reguliert. Ein Schutzbrief ist ebenfalls obligatorisch wie ein Auslandsschutz des eigenen Pkws. Wird anstelle der Haftpflicht eine Kaskoleistung gewählt, kommt das Top-Produkt für die etwaige Entsorgung eines Fahrzeugs im Schadensfall auf. Betriebsmittel werden ebenso ersetzt wie Zulassungskosten des neuen Fahrzeugs nach einem etwaigen Totalschaden.

Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privat
  • Beruf
  • Verkehr
  • Wohnen
  • Vermietung
Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen
Private Haftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 270
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Single
  • Familie
    mit Kind(ern)
  • Paar
    ohne Kind
  • Single mit
    Kind(ern)

Die Debeka-Gruppe - Versichern und Bausparen

DEBEKA Versicherung
Rechtsform:
V.a.G.
Sitz:
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18 in 56058 Koblenz
Gründung:
2010
Geschäftszahlen:
12 Mrd. EUR Umsatz 2010
Mitarbeiter:
16038
Webseite:
http://www.debeka.de/
E-Mail:
kundenservice@debeka.de
Telefon:
(02 61) 4 98 - 46 64
Fax:
(02 61) 4 98 - 55 55
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)