Sie sind hier:

BKK Beiersdorf

BKK BeiersdorfDie BKK Beiersdorf AG ist eine geschlossene Betriebskrankenkasse für Mitarbeiter und deren Familien der Firma Beiersdorfer. Geschlossene Krankenkasse meint, dass ausschließlich Mitarbeiter des entsprechenden Unternehmens Zugang zum Service der Kasse haben. Externe Personen, die nicht im Unternehmen arbeiten, können keine Leistungen Kasse beanspruchen. Somit verfügt die Betriebskrankenkasse über ein kleines Team, das den Versicherungsnehmern kompetent zur Seite steht. Wie der Konzern befindet sich auch die Betriebskrankenkasse in Hamburg, sodass Versicherte direkten Vor-Ort-Kontakt zu ihrer Versicherung haben. Diese stellt wiederum entsprechende Leistungen bereit, die explizit auf die Mitgliederbelange abgestimmt wurden.

BKK Beiersdorf: Basis- und Zusatzleistungen

Der Gesetzgeber sieht ein gewisses Standard-Leistungsspektrum im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung vor, das von Krankenkassen wahrgenommen beziehungsweise angeboten werden muss. Dieses Mindestmaß wird jedoch zumeist ergänzt, sodass auch die BKK Beiersdorf über den Standard hinausgehende Services im Rahmen der Basisleistungen anbietet. Das Spektrum kann aufgrund der zentralen Lage im Unternehmen schnell kommuniziert werden, sodass Mitglieder ebenfalls auf Extras und Aktionen schnell aufmerksam gemacht werden können. Beispielsweise werden im Bereich Zahnersatz interessante Leistungen angeboten, die den Eigenanteil bei einem Implantat deutlich reduzieren. Ebenso verhält es sich bei Vorsorgeuntersuchungen und sonstigen Präventionsmaßnahmen, die von der Betriebskrankenkasse in besonderem Maß gefördert werden. Einen großen Bereich nimmt der Mutter-Kind-Schutz ein, wobei sowohl vor der Geburt als auch danach diverse Maßnahmen und Informationsprogramme für Mütter und Eltern angeboten werden. In Hamburg und Kiel kooperiert die Betriebskrankenkasse mit Gesundheitszentren, in denen sich Mitglieder informieren und behandeln lassen können - zu interessanten Konditionen. Sofern das Basispaket um Zusatzversicherungen ergänzt werden soll, arbeitet die BKK mit der Barmenia Versicherung zusammen und verweist auf private Versicherungsangebote. Eigene Zusatzmaßnahmen werden daher nicht angeboten, sodass Mitglieder der Krankenkasse entsprechende Mehrleistungen kostengünstig anderweitig beanspruchen können. Auch im Bereich der Pflege bietet die Kasse ein weitreichendes Kompetenzgerüst, das bei der Vorsorge beginnt und bis zur stationären Vollzeitpflege reicht.

Daten zur Krankenkasse

BKK Beiersdorf
Rechtsform:
KdöR
Sitz:
Unnastraße 20 in 20253 Hamburg
Geschäftszahlen:
9779 Versicherte
Webseite:
http://www.bkk-beiersdorf.de/
E-Mail:
infoline@bkk-beiersdorf.de
Telefon:
040 - 4909-5930
Fax:
040 - 4909-5934
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)