Wüstenrot & Württembergische AG

Wüstenrot & Württembergische AGDie Wüstenrot & Württembergische AG, auch unter der Abkürzung W&W bekannt, entstand im Jahre 1999 als Ergebnis der Fusion aus der Bausparkasse Wüstenrot und dem Finanzdienstleister Württembergische. Ihren Sitz hat die Wüstenrot & Württembergische AG in Stuttgart und gehört als Finanzdienstleistungsteilkonzern zu großen Teilen dem Mutterkonzern Wüstenrot Holding AG. Zuletzt wurden die Karlsruher Versicherungen in die W&W-Gruppe aufgenommen. Alle angebotenen Finanzdienstleistungen und Versicherungsprodukte gliedern sich in zwei Geschäftsfelder auf: Bausparen und Versicherungen. Dabei werden alle angebotenen Finanzdienstleistungen auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten, die sich aus Privat- und Firmenkunden zusammensetzen. So bietet die W&W sowohl Bausparverträge als auch alle Sach- und Kapitalversicherungen an.

Vertriebswege und Serviceangebote

Der Vertrieb der Versicherungsprodukte sowie der Finanzdienstleistungen erfolgt durch Agenturen, Versicherungsvertretungen als auch über kooperierende Unternehmen und Kreditinstitute, wie Sparkassen. Neben dem klassischen Weg können Kunden die auf ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenen Versicherungsangebote und Finanzprodukte, u.a. eine Unfallversicherung oder ein Bausparvertrag, über die Homepage der W&W einholen und danach abschließen. Für die persönliche Betreuung der Kunden bietet die W&W verschiedene Kontaktwege an, beispielsweise die individuelle Beratung und die Schadenregulierung über das Telefon, aber auch durch Fachleute, die in der Nähe der Kunden zu finden sind. Die W&W stellt zudem einen Rückrufservice ihren Kunden bereit.

Die Wüstenrot Bausparkasse AG - die Nummer zwei unter Deutschlands Bausparkassen

Die Wüstenrot Bausparkasse AG hat eine lange, erfolgreiche Geschichte hinter sich. Sie wurde 1921 in dem Dorf Wüstenrot bei Heilbronn gegründet. Anfangs war der Gedanke der Gründungsväter, dass die Gemeinschaft der Freunde den Mitgliedern Hilfe zur Selbsthilfe und erstmalig die Unterstützung beim Bauen bieten sollte. Dieser Leitgedanke ist bis heute erhalten geblieben. Die Wüstenrot AG versteht sich noch immer als eine Bausparkasse, die ihre Kunden beim Bauen unterstützt. Die damalige kleine Selbsthilfeeinrichtung ist stetig gewachsen und ist heute die Nummer zwei der privaten Bausparkassen in Deutschland. Die Bausparkassen-Gesellschaft ist die älteste Bausparkasse Deutschlands und verfügt heute über ein sehr dichtes Netz von Außenstellen.

Die Leistungen und die Vertriebswege

Die Wüstenrot Bausparkasse AG hat sich im Laufe der Jahre stetig gewandelt. So wurde 1999 die Wüstenrot-Bank Pfandbriefbank gegründet. Nun konnte sie ihre Kunden neben den typischen Bausparprodukten, Bausparen und Baufinanzierungen auch mit ergänzenden Bankleistungen versorgen. Zusammen mit der Württembergischen Versicherung bietet sie ihren Kunden alle notwendigen Vorsorgeprodukte an. Dies sind insbesondere die Vermögensbildung, Wohneigentum, finanzielle Absicherung und Risikoschutz. Aufgrund verschiedener Tarife beim Bausparen kann die Bausparkasse flexibel auf Kundenwünsche reagieren. Auch bei den Baufinanzierungen werden individuelle Wünsche berücksichtigt. Zusammen mit der Württembergischen vertreibt die AG ihre Bausparprodukte über das breite Netz der Finanzberater sowie über diverse Versicherungsvertreter.

Württembergische Krankenversicherung

Die Württembergische Krankenversicherung ist ein Teilunternehmen der Württembergische Versicherungen und entstand durch den Zusammenschluss von Wüstenrot und Württembergische. Es handelt sich hier um einen Konzern, der an der Börse notiert ist. Der Hauptsitz ist in Stuttgart. Die Kernkompetenzen Bausparbank und Versicherung sind gleich stark vertreten. Kunden empfinden ein großes Vertrauen in die Württembergische, die immerhin auf traditionsverbundenen Unternehmen aufbaut. Das Unternehmen arbeitet mit Außendienst-Partnern, diese können direkt für den Kunden aktiv werden. Die Krankenversicherung hat sich längst als wichtiger Teilbereich des Konzerns Württembergische etabliert, der seine Versicherungsnehmer mit außerordentlich guten Versicherungsprodukten überzeugt. Sie ist ein unabhängiger Finanzdienstleister in Baden-Württemberg und genießt das Vertrauen von Millionen Kunden. Weitere Kernfelder im Konzern sind Bausparen, Bankgeschäft, Personenversicherung und Schadens- sowie Unfallversicherung.

Starke Markennamen

Wüstenrot und Württembergische - das sind starke Markennamen, die so gut wie jedem Verbraucher bekannt sind und die aus diesem Grund beibehalten wurden, denn letztlich stecken hinter den Marken auch noch immer die entsprechenden Produkte und Unternehmen. Wüstenrot warb mit dem Slogan Wünsche werden Wüstenrot, während die Württembergische schon immer Der Fels in der Brandung war. Inzwischen wurde ein neuer, einheitlicher Markenauftritt konzipiert, der jedoch noch immer den Traditionen verhaftet ist.Im Unternehmen wird viel Wert auf persönlichen Kontakt und ein hohes Maß an Kundennähe gelegt. Berater informieren die Kunden ausführlich über ihre Chancen und Möglichkeiten sowie über neue Produkte und stellen grundsätzlich Versicherungsangebote vor, welche sinnvoll für den Kunden sind.

Kfz-Versicherung bei der Württembergischen

Die Württembergische Versicherung bietet unter anderem den Leistungsbereich der Kfz-Versicherung an. Kleinwagen können ebenso assekuriert werden wie auch Familienvans, Motorräder oder Oldtimer. Für Reisende stellt die Württembergische auch eine Wohnmobil-Police bereit, sodass sich Interessenten ihr Produkt auswählen und ein Stück weit individuell an die jeweiligen Erfordernisse anpassen können. Bei der Pkw-Versicherung und auch bei anderen Policen unterscheidet die Württembergische zwischen den Leistungsbereichen Kasko und Haftpflicht. Hier gibt es deutliche Service- und Preisunterschiede.

Die Haftpflicht deckt lediglich den Basisbereich ab, was bedeutet, dass nur Schäden am Unfallgegner reguliert werden. Eigene Nachteile sind hier somit nicht relevant und werden teilweise erst ab der Teilkaskoversicherung reguliert. Diese kommt zum Beispiel für Tierschäden, Unwetterschäden oder auch Nachteile durch Einbruch oder Kfz-Diebstahl auf. Mit der Vollkaskoversicherung bietet die Württembergische eine Art Erweiterung der Teilkasko an, was bedeutet, dass hier selbst verursachte Schäden mit Blick auf das eigene Fahrzeug reguliert werden. Neuwagen können im Totallschadenfall sogar zum Neuwert ersetzt werden.

Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privat
  • Beruf
  • Verkehr
  • Wohnen
  • Vermietung
Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen
Private Haftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 270
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Single
  • Familie
    mit Kind(ern)
  • Paar
    ohne Kind
  • Single mit
    Kind(ern)

Wüstenrot & Württembergische AG: Finanzdienstleistungen für Privatkunden, Unternehmer und Firmen

Wüstenrot & Württembergische AG
Rechtsform:
AG
Sitz:
Gutenbergstraße 30 in 70176 Stuttgart
Gründung:
1999
Mitarbeiter:
10117
Webseite:
http://www.ww-ag.de
E-Mail:
info@wuestenrot.de
Telefon:
0711 6 62-0
Fax:
0711 6 62 82 2520
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)