Reiseunfall

Als Reiseunfall wird ein Ereignis mit gesundheitlichem Risiko am Aufenthaltsort bezeichnet, der sich nicht im gewöhnlichen Wohn- oder Arbeitsumfeld befindet. Hierzu zählen zum Beispiel Reiseunfälle, die während einer Geschäftsreise oder Urlaubsreise passieren und über eine Reiseunfall- oder Unfallversicherung versichert werden können. In einer privaten Unfallversicherung ist ein Reiseunfallschutz grundsätzlich enthalten, auch wenn sich der Unfall im Ausland außerhalb der EU ereignet. Denn hier gilt ein weltweiter Reiseunfallschutz zu jedem Zeitpunkt. Dies ist bei einer gesetzlichen Unfallversicherung nicht grundsätzlich der Fall.

Eine Reiseunfallversicherung durch eine private Unfallversicherung bietet zahlreiche Vorteile und ist vor allem für Auslandsreisen zu empfehlen. In der Reiseunfall-Versicherung können meist mehrere Personen oder auch ganze Reisegruppen mitversichert werden. Sie lohnt sich meist nur für ausländische Reisegebiete. Mit einer privaten Unfallversicherung profitieren die Versicherungsnehmer hingegen von einem Schutz an jedem Ort der Welt und in heimischen Gebieten.

Des Weiteren beginnt der Schutz einer herkömmlichen Reiseunfallversicherung oftmals erst mit Eintreffen am Reiseziel oder hinter deutschen Grenzen, da Reiseunfälle innerhalb Deutschland bei einer Auslandsreiseunfallversicherung ausgeschlossen werden. Zahlreiche Versicherungsgesellschaften unterscheiden zudem zwischen Privat- und Geschäftsreisen. Vielfach ist der Reiseunfallschutz nur auf sechs Wochen am Stück oder maximal für 10 Wochen im Jahr befristet.

Bei einer privaten Unfallversicherung besteht das ganze Jahr über uneingeschränkt Versicherungsschutz, sofern der dauernde Wohnsitz nicht ins Ausland verlagert wird. Dies ist vor allem für Langzeiturlauber oder Geschäftsleute, die mehrmals jährlich für Wochen ins Ausland reisen, von Vorteil. Unter GELD.de können Interessenten einen direkten Unfallversicherung-Vergleich starten und je nach Bedürfnis und Anspruch die passende private Unfallversicherung auswählen, um sich optimal gegen Reiseunfälle abzusichern.

Unfall­versicherung
Testsieger und mehr als 160
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Sich selbst
  • Partner/in
  • Kind(er)