HanseMerkur Versicherung

HanseMerkur VersicherungDie HanseMerkur Versicherung, auch schlicht als Hanse Merkur bekannt, ist im Versicherungsfeld rund um Reisen, Krankheiten, Pflege, Haftpflicht, Altersvorsorge, Eigentumsschutz und Risikoabsicherung tätig. Ihren Hauptsitz hat das Versicherungsunternehmen in der norddeutschen Metropole Hamburg. Im Portfolio der HanseMerkur spielen dabei vor allem die Reiseversicherungen eine große Rolle. Diese reichen von der einfachen Reiserücktrittsversicherung, welche den Ersatz der Rücktritts- bzw. Stornokosten sowie unerwarteter Rückfahrtkosten beinhaltet, bis hin zur Reiseversicherung für Auto-, Bahn- und Busreisen. Auch Gruppen können sich während ihres Aufenthaltes an einem Urlaubsort komplett versichern lassen. Sie profitieren von günstigeren Konditionen.

Auch die Risikoabsicherung und der Eigentumsschutz stehen bei den Hamburgern im Vordergrund

Weitere Versicherungen, die man bei der HanseMerkur Allgemeine Versicherung AG abschließen kann, stellen die Krankenversicherung, welche im vollen oder zusätzlichen Umfang gebucht wird, und die Risikoabsicherung dar. Letztere beinhaltet einen Schutz gegen Berufsunfähigkeit, Schutz der Hinterbliebenen bei Todesfällen, Haftpflicht, Unfallversicherung, Rechtsschutz, Kindervorsorge und einen so genannten Golfer-Schutzbrief, welcher die persönliche Golfausrüstung auf allen Golfplätzen der Welt absichert. Der Eigentumsschutz wiederum umfasst die Kfz-Versicherung, Hausrat-, Wohngebäude- und Glasversicherung, wobei die Absicherung individuell gestaltet werden kann.

HanseMerkur Kfz-Versicherung zum Eigentumsschutz

Im Bereich Eigentumsschutz bietet die Hanse-Merkur Versicherungsgruppe eine Kfz-Police an, womit dieser Versicherungsanbieter zum Kreis der Kfz-Assekuranzen gehört. Unterschieden wird zwischen den Leistungsbereichen Kompakt-Schutz und Top-Schutz, wobei solide Leistungen um relevante Zusatzservices ergänzt werden können.

Wer beispielsweise ausschließlich den gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsschutz benötigt, kann mit der Hanse-Merkur und dem Haftpflicht-Kompakt-Schutz Grundlegendes abdecken. Dies wird auch im internen Tarifvergleich deutlich, wobei die Leistungen im Kompakt-Paket den Leistungen im Top-Schutz-Produkt gegenübergestellt werden.

Im Groben bedeutet dies einen Unterschied zwischen Haftpflichtschutz und zusätzlichen Kaskoleistungen. So kann der Versicherungsnehmer individuell das für ihn erforderliche Versicherungsprodukt wählen - entweder im Basistarif oder mit Hinzunahme additiver Leistungsbereiche. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Haftpflichtpolice ausschließlich die Schäden des Unfallgegners reguliert. Selbst verursachte Eigenschäden werden hingegen erst im Bereich der Vollkaskopolice übernommen. Dies ist allerdings nicht nur bei der Hanse-Merkur der Fall, sondern generelle Handhabe im Kfz-Versicherungssektor, wobei die Teilkasko ein Zwischenmodell darstellt - auch im Hinblick auf den Versicherungsbeitrag.

Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privat
  • Beruf
  • Verkehr
  • Wohnen
  • Vermietung
Auto­versicherung
Testsieger und mehr als 500
Tarifkombinationen im Vergleich
KFZ Kennzeichen
Private Haftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 270
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Single
  • Familie
    mit Kind(ern)
  • Paar
    ohne Kind
  • Single mit
    Kind(ern)

Bei der HanseMerkur Versicherungsgruppe kann man sich für seine Reise gründlich absichern lassen

HanseMerkur Versicherung
Rechtsform:
V.a.G.
Sitz:
Siegfried-Wedells-Platz 1 in 20354 Hamburg
Gründung:
1969
Geschäftszahlen:
962,2 Mio EUR Umsatz
Mitarbeiter:
1744
Webseite:
http://www.hansemerkur.de/
E-Mail:
info@hansemerkur.de
Telefon:
(040) 4119 - 0
Fax:
(040) 4119 - 3257
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)