Unternehmensversicherungen

Für jeden Unternehmenszweig gibt es viele wichtige Versicherungen, die unzählige Bereiche im Unternehmen gegen verschiedene Risiken absichern. Diese unterschiedlichen Absicherungen zählen zu den so genannten Unternehmensversicherungen. Hierzu gehören unter anderem die Betriebshaftpflicht, die Geschäftsversicherung oder auch die Unfallversicherung für Mitarbeiter und Angestellte sowie viele weitere Versicherungsmöglichkeiten.

Welche Versicherungen sollte man abschließen?

Zunächst sollte man das Unternehmen mit einer Betriebshaftpflichtversicherung gegen grundlegende Risiken zu schützen. Welche zusätzlichen Absicherungen für den eigenen Betrieb erforderlich sind, ist von der Betriebsform und somit auch der Ausstattung des Unternehmens abhängig. Hängt der Produktionsablauf beispielsweise von teurer und empfindlicher Elektronik oder Maschinen ab, sind eine Elektronik und/oder eine Maschinenversicherung sinnvoll. Die Transportversicherung ist wiederum für Spediteure unerlässlich. Um sich einen Überblick über die zahlreichen Angebote zu verschaffen ist es empfehlenswert, die Versicherer zu vergleichen und, wenn notwendig, ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren. Dadurch kann man nicht nur das eigene Unternehmen optimal absichern, sondern zusätzlich noch preiswerte Angebote finden und somit bares Geld sparen.