AOK PLUS

AOK PLUSDie AOK PLUS ist die Allgemeine Ortskrankenkasse für die Bundesländer Sachsen und Thüringen. Diese unterscheidet sich aufgrund ihres Namens deutlich von der allgemeinen AOK und präsentiert sich sowohl im Rahmen des eigenen Internetauftritts wie auch vor Ort anders als allgemeine Ortskrankenkassen in den übrigen Bundesländern. Sie ist die Gesundheitskasse für Thüringen wie auch Sachsen und entstand durch die Fusion der AOK Sachsen und Thüringen am ersten Januar 2008. Neben Krankenversicherungsleistungen bietet diese Kasse ebenfalls Pflegeleistungen an. Ursprünglich sollte die Ortskrankenkasse PLUS 2011 mit der AOK Hessen fusionieren, was jedoch relativ kurzfristig vor der Zusammenlegung nicht durchgeführt wurde. In beiden Bundesländern verwaltet die AOK mehr als 100 Geschäftsstellen, wodurch deutlich wird, dass trotz Namens- und anteiliger Imageänderung Leistungen und Strukturen weitestgehend beibehalten bleiben. So zählt die Allgemeine Ortskrankenkasse PLUS in den Ländern Sachsen und Thüringen zur mitgliederstärksten gesetzlichen Krankenkasse, wie es auch im bundesweiten Vergleich der Fall ist.

AOK Plus Sachsen & Thüringen: Serviceangebot

Ähnlich wie die meisten Ortskrankenkassen berücksichtigt die AOK PLUS unterschiedliche Personenkreise durch ihre Leistungs- und Serviceausrichtung. Dementsprechend beginnt das Produktportfolio bei standardisierten, gesetzlich vorgeschriebenen allgemeinen Versicherungsleistungen und endet bei Wahl- und Zusatztarifen, die weitestgehend individuell hinzu gebucht werden können. Damit ermöglicht die AOK eine ergänzende Absicherung im Krankheitsfall, beispielsweise auf Auslandsreisen oder in Bezug auf Zahnersatz. Die AOK bietet ihren Mitgliedern somit mehrere Optionen, sodass diese zum Zweck einer Zusatzversicherung nicht zwangsläufig private Versicherungen in Anspruch nehmen müssen. Darüber hinaus bietet die Allgemeine Ortskrankenkasse diverse Schulungs- und Kursmaßnahmen an, die in der Regel auf eine präventive Aufklärung abzielen, sodass entsprechende Angebote in den Bereichen Bewegung, Sport und Ernährung angeboten werden. Diese können von Mitgliedern zumeist kostenlos besucht werden, wobei entsprechende Maßnahmen auf die über 100 Filialen der Krankenkasse verteilt werden, sodass die Mitglieder vor Ort entsprechende Kurse regional in Anspruch nehmen können. Die Kursteilnahme wird oftmals mit Bonussen und Rabatten gefördert, sodass Beiträge gesenkt werden können.

Private Kranken­versicherung
Jetzt Patient 1. Klasse werden!
  • Erwachsener
  • Kind(er)
  • Erwachsener mit Kind(er)

Daten zur Krankenkasse

AOK PLUS
Rechtsform:
KdöR
Sitz:
Sternplatz 7 in 01067 Dresden
Gründung:
2008
Geschäftszahlen:
2,7 Mio Versicherte
Mitarbeiter:
6500
Webseite:
https://www.aokplus-online.de/
E-Mail:
service@plus.aok.de
Telefon:
0351 4946-18930
Fax:
0180 2 471001
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)