Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Einliegerwohnung

Unter einer Einliegerwohnung versteht man eine Wohnung bzw. einen Wohnraum, die oder der sich in einem Gebäude befindet und im Gegensatz zum Rest des Wohngebäudes mehr oder weniger eigenständig ist. Häufig ist die Einliegerwohnung vom restlichen Gebäude auch räumlich abgetrennt bzw. abgeschlossen und verfügt über eigene Einrichtungen wie WC, Dusche und Küche. Diese Wohnung kann somit auch völlig eigenständig genutzt werden. In vielen Fällen wird eine Einliegerwohnung zur Untermiete genutzt, beispielsweise, um einen Nebenverdienst durch die Mieteinnahmen erzielen zu können. Auch eine solche Wohnung zur Untermiete muss natürlich versichert werden. Hierbei gelten für die Versicherung häufig andere Regelungen als für den Rest des Gebäudes, da die Wohnung in diesem Fall auch von fremden Mietern bewohnt wird. Somit ist möglicherweise auch ein höheres Risiko gegeben, dass Schadensfälle auftreten. Üblicherweise wird eine solche Wohnung aber dennoch mit der Haushaltsversicherung mitversichert, die auch für den Rest des Gebäudes abgeschlossen wird.

Wohngebäude­versicherung
Testsieger und mehr als 200
Tarifkombinationen im Vergleich