Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Fundierte Schulden

Als fundierte Schulden werden im Allgemeinen Staatsschulden wie etwa Staatsanleihen bezeichnet. Diese öffentlichen Schulden bestehen über eine lange Zeit. Fundierte Schulden dienen dem Staat zur Finanzierung der öffentlichen Ausgaben der einzelnen Länder. Diese Schulden werden zum Beispiel für den Bereich der Gesundheit, der Sicherheit und auch für die unterschiedlichsten Programme zur Finanzierung der Infrastruktur genutzt. Fundierte Schulden sind ein wichtiger Faktor für die Volkswirtschaft des Landes. Ein Staat kann durch die überhöhte Aufnahme von zu vielen Schulden, welche er nicht mehr zurückzahlen kann, auch zahlungsunfähig werden. Diese Zahlungsunfähigkeit würde sich dann auf viele Bereiche des Staates auswirken, insbesondere auf das Bankwesen des Staates. Denn die Banken würden von der Nationalbank keine weiteren Gelder erhalten. Dadurch können die Banken die Gelder nicht an die Kunden weitergeben. Für die Aufnahme der fundierten Schulden fallen für den Staat Zinsen an. Diesen werden nach der Laufzeit und der Höhe der aufgenommenen Schulden berechnet.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage