Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Ostitis

Bei der Ostitis handelt es sich um ein Fachgebiet der Orthopädie und der Chirurgie, welche mit der Orthopädie in engem Zusammenhang steht. Die Ostitis ist eine Entzündung der Knochen. Der Patient leidet unter starken Schmerzen und eine solche Entzündung kann sich in sämtlichen Körperregionen ausbreiten. Eine häufige Folge der Ostitis ist eine Deformierung der Knochen, welche zu Fehlhaltungen und weiteren Beschwerden und Erkrankungen führt. Die Ostitis wird mit Medikamenten gegen die Schmerzen behandelt. Häufig erfolgt eine Ruhigstellung der betroffenen Region und in schweren Fällen ein chirurgischer Eingriff. In vielen Fällen kann mittels der Chirurgie eine Korrektur von bereits deformierten Knochen vorgenommen werden. Wenn keine andere Möglichkeit der Heilung besteht, werden in einem operativen Eingriff die natürlichen Knochen entnommen und durch künstliche Knochen und Gelenke ersetzt.