Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Health Insurance

In England wie auch in Amerika nennt sich die Krankenversicherung Health Insurance. Wenn ein deutscher Staatsbürger einer deutschen Krankenversicherung angehört, aber in England einen Arzt aufsuchen muss, fragt man ihn dort nach der Health Insurance. Deutsche Versicherte können problemlos ihre deutsche Krankenversicherung angeben, denn diese ist dort gültig. Auch Deutsche, die für ein deutsches Unternehmen in England arbeiten, dürfen ihre deutsche Krankenversicherung behalten und sind darüber versichert, wenn sie einen Arzt aufsuchen müssen oder eine stationäre Behandlung notwendig wird. Deutsche jedoch, die dauerhaft in England leben und arbeiten, haben auch einen Anspruch darauf, eine Krankenversicherung, eine so genannte Health Insurance, bei einem englischen Versicherungsunternehmen abzuschließen. Im Falle der Beschäftigung für ein englisches Unternehmen besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Versicherung bei einer deutschen Krankenkasse, in diesem Fall wäre nur die private Krankenversicherung möglich. Diese gibt es jedoch auch in England als auch den Anspruch des Versicherten in diesem Fall, eine englische Krankenversicherung abzuschließen. Das Abwickeln der Formalitäten ist einfacher mit einer englischen Krankenversicherung, wenn man in diesem Land lebt und arbeitet.