Dresdner Cetelem

Dresdner CetelemDie ehemalige GmbH Dresdner Cetelem läuft seit der Übernahme der Dresdner Bank durch die Großbank Commerzbank unter dem neuen Namen Commerz Finanz. Es ist aber nach wie vor als Kreditinstitut  in Form einer GmbH mit Hauptsitz in der bayrischen Landeshauptstadt München tätig. Des Weiteren war die alte Dresdner Cetelem Bank ein Gemeinschaftsunternehmen der französischen BNP Paribas und der Commerzbank. Die Cetelem-Bank GmbH galt dabei als Joint Venture zwischen den Beteiligten BNP und der Dresdner Bank AG. Dabei wurde  das Hauptaugenmerk vor allem auf die Vergabe von Krediten im Bereich Fahrzeuge und Konsumgüter gelegt. Als im Jahre 2005 die Beteiligungsverhältnisse des Joint-Venture-Verhältnisses auf 50,1% zu Gunsten von BNP kippten, wurde die Namensänderung in Dresdner-Cetelem Kreditbank GmbH wirksam. Durch die Verschmelzung mit der Commerzbank mussten selbstverständlich alle Anteile an diese übertragen werden.

Dresdner Cetelem: Konsumentenkredite für verschiedenste Partner

Die Dresdner Cetelem spezialisierte ihre Unternehmensausrichtung in erster Linie auf die Vergabe von Konsumentenkrediten. Dies ermöglichte der Bank eine direkte Kooperationen mit vielschichtigen Handelspartnern. Diese wiederum nutzten die Kredite auf direktem Weg zur Absatzfinanzierung der eigenen Produkte. Dies galt nicht nur für Handelsunternehmen. Selbst Banken und andere Versicherungsinstitutionen nutzten die Konsumentenkredite des Münchner Kreditinstituts für ihre Vorhaben.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage

Daten zur Bank

Dresdner Cetelem
Rechtsform:
GmbH
Sitz:
Schwanthalerstraße 31 in 80336 München
Webseite:
https://www.commerzfinanz.com/
E-Mail:
info@commerzfinanz.com
Telefon:
01 80/ 5 23 83 53
Fax:
01 80/ 5 00 87 07
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)