Sie sind hier:

Nebenkosten Grundstück

Die Grundstücksnebenkosten sind die Kosten, welche neben dem Kaufpreis für das Grundstück entstehen. Diese Nebenkosten können sich aus Maklergebühren, Notar- und Gerichtskosten, evtl. anfallenden Erschließungskosten sowie Steuern zusammensetzen.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage