Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Eigenkapital

Im Rahmen der Baufinanzierung bezeichnet man alle finanziellen Mittel, die einem Darlehensnehmer für die Finanzierung neben dem Darlehen einer Immobilie zur Verfügung stehen als Eigenkapital. Hierzu zählen: Barmittel, Festgeld, Bank- und Sparguthaben sowie der Erlös auf dem Verkauf von Wertpapieren und Aktien.

Im weiteren Sinne kann man auch das im Eigentum stehende Baugrundstück, bereits bezahlte Baumaterialien und Architektenleistungen dazuzählen.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage