Bis zu
40%
sparen

Abtretung der Lebensversicherung

Jetzt Top-Verzinsung nutzen!
  • Attraktive Geldanlage
  • Garantieverzinsung / Fondsanlagen wählbar
  • Alters- und Hinterbliebenenversorgung in Einem
    Unsere Auszeichnungen:
  • getestet
  • ausgezeichnet
  • Bewertungen: 1937 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0
Erstinformation: GELD.de ist Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach §34d Abs.1 Gewerbeordung.

Lebensversicherung

Versicherungsnehmer

  • Mit Klick auf „Weiter“ stimme ich der gemäß §11 Versicherungsvermittlungsverordnung gesetzlich vorgeschriebenen Zusendung der Erstinformation zum Vermittlerstatus von GELD.de zu.

Warum fragen wir das?

Um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unter­breiten zu können, benötigt der Versicherer Ihre Anrede und Ihren Vor- und Nachnamen.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte verwenden Sie die in Ihrem Ausweis vermerkte Schreib­weise Ihres Namens. Bitte tragen Sie Ihren Vornamen im ersten Feld und Ihren Nachnamen im zweiten Feld ein.

Warum fragen wir das?

Wichtige Informationen und/oder Dokumente zu Ihrer Anfrage, erhalten Sie ggf. per E-Mail.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte geben Sie eine gültige und erreichbare E-Mail-Adresse an.

Tarifoptionen
,
,
,

  • Gemäß der gesetzlichen Verpflichtung des Vermittlers nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung haben wir Ihnen unsere Erstinformation soeben via Email zugesendet. Sollte die Email nicht in Ihrem Postfach angekommen sein, laden Sie sich die Erstinformation bitte hier herunter.
  • Gemäß der gesetzlichen Verpflichtung des Vermittlers nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung haben wir Ihnen unsere Erstinformation bereits via Email zugesendet. Sollte die Email nicht in Ihrem Postfach angekommen sein, laden Sie sich die Erstinformation bitte hier herunter.

Ihre persönlichen Angaben werden über eine sichere Verbindung ( SSL) gesendet!
Warum fragen wir das?

Die Angabe Ihres Berufs ist relevant für die Beitrags­berechnung.

Warum fragen wir das?

Die Angabe Ihres Geburtsdatums ist relevant für die Höhe des Beitrags. Einige Ver­sicher­ungs­gesellschaften bieten Beitrags­nachlässe für bestimmte Alters­gruppen.

Warum fragen wir das?

Um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unterbreiten zu können, benötigt der Versicherer Ihre Anrede und Ihren Vor- und Nachnamen.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte verwenden Sie die in Ihrem Ausweis vermerkte Schreibweise Ihres Namens. Bitte tragen Sie Ihren Vornamen im ersten Feld und Ihren Nachnamen im zweiten Feld ein.

Warum fragen wir das?

Der Versicherer benötigt Ihre Anschrift, um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unterbreiten zu können.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte verwenden Sie die Anschrift Ihres Haupt­wohnsitzes.

Warum fragen wir das?

Gegebenenfalls auftretende Rückfragen zu Ihrer Anfrage sind am einfachsten telefonisch zu klären.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte geben Sie die Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber am besten zu erreichen sind.

Warum fragen wir das?

Wichtige Informationen und/oder Dokumente zu Ihrer Anfrage, erhalten Sie ggf. per E-Mail.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte geben Sie eine gültige und erreichbare E-Mail-Adresse an.

Warum fragen wir das?

Um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unterbreiten zu können, benötigen wir die Angabe Ihres monatlichen Wunsch­beitrags.

Warum fragen wir das?

Ihr Rauchverhalten hat Einfluss auf die Beitragshöhe. Nichtraucher profitieren häufig von niedrigeren Beiträgen.

Hinweis zum Ausfüllen

Als Nichtraucher darf man in den letzten 12 Monaten keinen Tabak konsumiert haben.
Achtung: Entdeckt der Versicherer, dass der Versicherte geraucht hat, obwohl er Nicht­raucher angegeben hat, entfällt der Schutz.

Warum fragen wir das?

Ihre Anlagepriorität hat Einfluss auf die Beitragshöhe.
Sicherheitsorientiert: Es besteht ein fester Zinssatz bzw. eine vorgegebene Spanne in der sich der Zinssatz bewegt.
Ertragsorientiert: Der Zinssatz ist vollkommen flexibel. Mit der ertrags­orientierten Anlagepriorität besteht ein höheres Risiko, sollte der Zinssatz fallen. Steigen die Zinsen, so ist der Ertrag höher.

Warum fragen wir das?

Damit wir Ihre Anfrage weiter bearbeiten dürfen, benötigen wir von Ihnen Ihr Einverständnis zu unseren allgemeinen Geschäfts­bedingungen.

Sicherheit für einen Kredit durch Abtretung der Lebensversicherung

Die Abtretung der Lebensversicherung kommt immer dann ins Spiel, wenn sich eine Person Geld von einer anderen Person oder von einer Bank leihen möchte und Sicherheiten verlangt werden. Für den Kreditgeber ist die abgetretene Versicherung keine absolute Absicherung des Kredits, doch wird diese Form gern benutzt, wenn sich schon ein gewisses Guthaben angesammelt hat. Für den Kreditgeber besteht dabei ein gewisses Risiko, denn nur so lange der Versicherungsbeitrag bezahlt wird, besteht die Möglichkeit zum fälligen Termin mit der ausgezahlten Versicherungssumme den Kredit zu tilgen. Meist erfolgt bei der Abtretung der Lebensversicherung dennoch eine monatliche Zahlung. Während die Tilgung der Kreditsumme zum Ende der Versicherung erfolgt, werden monatlich Zinsen verlangt.

Einfache und unkomplizierte Abtretung

Die Abtretung der Lebensversicherung funktioniert bei Privatpersonen und bei Banken gleichermaßen sehr einfach. Mit einer Abtretungserklärung verpflichtet sich der Kreditnehmer gegenüber dem Kreditgeber, die Beiträge für die Versicherung bis zum fälligen Termin zu bezahlen und gleichzeitig verzichtet er auf alle Rechte, die mit dem Vertrag der Lebensversicherung verbunden sind. Stimmt die kreditgebende Bank einer Abtretung zu, muss nur noch der Versicherer um seine Zustimmung gebeten werden. Wird eine Lebensversicherung abgetreten, verliert der bisher Versicherte seinen Versicherungsschutz und eventuelle Hinterbliebene ihre Absicherung. Gegebenenfalls muss mit einer Risikoversicherung neuer Schutz geschaffen werden.