Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:
Vorsorge

Unfallversicherung

Schon ab 2,53 € monatlich
  • Berufs-, Freizeit-, Haushalts-, Sport-, Reise- und Verkehrsunfälle absichern
  • Gegen finanzielle Unfallfolgen absichern: Weltweiter Schutz!
  • Vergleichen & bis zu 84% sparen

Vorsorgevesricherungen für eine unbeschwerte Zukunft !

Unter Vorsorgeversicherungen versteht man Versicherungspolicen, die Menschen dabei unterstützen, sich vor den finanziellen Folgen unwägbarer und auch absehbarer Risiken in der Zukunft zu schützen. Niemand kann wissen, ob er nicht durch einen Unfall oder eine schwere Krankheit in eine Situation gerät, die von wirtschaftlichen und sozialen Härten geprägt ist. Solche Ereignisse können das Leben von einem zum anderen Tag erheblich verändern. Wer seiner gewohnten Arbeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr nachgehen kann, der ist nicht nur psychisch und physisch stark belastet, sondern erleidet zusätzlich meist einen deutlichen sozialen Abstieg. Folgend haben wir die wichtigsten Vorsorgeversicherungen für Sie zusammengefasst. Also worauf warten? Jetzt Versicherungen vergleichen und sparen!

Vorsorge vor Arbeitsunfähigkeit

Die Absicherung der menschlichen Arbeitskraft ist jedem Arbeitnehmer zu empfehlen. Staatliche Unterstützung gibt es heute lediglich noch über die Erwerbsminderungsrente. Diese ist allerdings so gering, dass sie nicht den gewohnten Lebensstandard decken kann. Die Vorsorge vor Arbeitsunfähigkeit kann über folgende Vorsorgeversicherungen erfolgen:

Vorsorge für Unfälle und Krankheiten

Täglich geschehen in Deutschland hunderte Unfälle. Nicht wenige davon enden mit schweren Verletzungen und im schlimmsten Fall gar mit einer dauerhaften körperlichen Beeinträchtigung. Ebenso besteht jederzeit das Risiko eine schwere Krankheit zu erleiden. Die Vorsorge für Unfälle und Krankheiten ist daher nicht zu unterschätzen. Wichtige Policen sind:

Vorsorge für das Alter

Ein wesentlicher Bereich der Vorsorge in Deutschland ist die Absicherung des Menschen gegen finanzielle Einschränkungen im Alter. Die gesetzliche Rentenversicherung bietet vielen Betroffenen schon heute nur noch eine Grundversorgung mit dem Nötigsten. Wer seinen Ruhestand dagegen finanziell gesichert und in Würde erleben möchte, der nutzt die private Altersvorsorge und schließt rechtzeitig eine private Rentenversicherung ab. Diese ergänzt die staatliche Versorgung im Rentenalter und verhindert den ansonsten vorprogrammierten Sozialabstieg nach dem Ende der Berufstätigkeit. Wichtige Altersvorsorgeversicherungen sind:

Vorsorge für den eigenen Todesfall

Auch wenn das Thema nicht das Schönste ist, ist die Absicherung für den eigenen Todesfall eine erhebliche finanzielle Erleichterung für alle Hinterbliebenen. Ganz unabhängig vom Alter besteht z. B. immer das Risiko schwer zu erkranken oder in einen Unfall mit ungeahnten Folgen verwickelt zu werden. Folgende Vorsorgeversicherungen gibt es, um Hinterbliebene und Verwandte abzusichern:

Mehr zur Vorsorge finden Sie in unseren FAQ und allgemeinen Informationen