Private Altersvorsorge: Ganzheitliches Vorsorgekonzept

Damit es möglichst keine Abstriche vom einmal erreichten Lebensstandard gibt, ist ein ganzheitliches Versorgungskonzept notwendig. Dieses beginnt mit einer Bestandsaufnahme. Folgende persönliche Faktoren sind hierbei zu berücksichtigen:

  • Vermögenssituation & bereits vorhandenes Portfolio
  • Lebensphase
  • Familiensituation
  • Immobilienbesitz
  • Gesundheit
  • Risikomentalität
  • unternehmerisches Geschick bzw. zu erwartende Erbschaft
  • monatlich verfügbarer Betrag.