Schon ab 3,32€ monatlich

Tierversicherung

Testsieger und mehr als 150 Tarifkombinationen im Vergleich
  • Finanzielle Sicherheit für Halter und Hüter von Hunden und Pferden
  • Jede Hunderasse versicherbar
  • Kostenlos vergleichen, online abschließen & bis zu 76% sparen
    Unsere Auszeichnungen:
  • getestet
  • ausgezeichnet
  • Bewertungen: 1927 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0

Tierhalterhaftpflichtversicherung

  • Berechnen
  • Tarifvergleich
  • Online Antrag

  • Hund
  • Pferd
TT.MM.JJJJ

Warum fragen wir das?

Die Anzahl der Tiere hat Einfluss auf die Beitragshöhe. Einige Versicherer bieten Beitragsnachlässe ab dem zweiten Tier.

Warum fragen wir das?

Die Anzahl der Tiere hat Einfluss auf die Beitragshöhe. Einige Versicherer bieten Beitragsnachlässe ab dem zweiten Tier.

Warum fragen wir das?

Die Art des Tieres ist wichtig für die Beitragsberechnung und für die korrekte Ausstellung der Versicherungspolice.

Hinweis zur Auswahl

Sie können nur Tiere gleicher Art in einem Antrag versichern. Bei unterschiedlichen Tierarten müssen Sie bitte getrennte Anträge stellen.

Warum fragen wir das?

Die Art des Tieres ist wichtig für die Beitragsberechnung und für die korrekte Ausstellung der Versicherungspolice.

Hinweis zur Auswahl

Sie können nur Tiere gleicher Art in einem Antrag versichern. Bei unterschiedlichen Tierarten müssen Sie bitte getrennte Anträge stellen.

Warum fragen wir das?

Ihr Versicherer benötigt die Angabe Ihres Geburtsdatums. Einige Versicherer bieten in Abhängigkeit des Alters Rabatte an.

Warum fragen wir das?

Ihr Versicherer benötigt die Angabe Ihres Geburtsdatums. Einige Versicherer bieten in Abhängigkeit des Alters Rabatte an.

Warum fragen wir das?

Ihr Versicherer benötigt diese Information zur Identifikation Ihres Hundes.

Warum fragen wir das?

Ihr Versicherer benötigt diese Information zur Identifikation Ihres Hundes.

Hinweis zum Ausfüllen

Tippen Sie den Wortbeginn der Rasse ein oder nur einen Teilbegriff und wählen Sie einen Vorschlag aus der Liste. Wenn Sie diese nicht genau kennen, geben Sie die Rasse ein, die dem am nächsten kommt.

Warum fragen wir das?

Ihr Versicherer benötigt diese Information zur Identifikation Ihres Hundes.

Hinweis zum Ausfüllen

Tippen Sie den Wortbeginn der Rasse ein oder nur einen Teilbegriff und wählen Sie einen Vorschlag aus der Liste. Wenn Sie diese nicht genau kennen, geben Sie die Rasse ein, die dem am nächsten kommt.

Warum fragen wir das?

Ihr neuer Versicherer benötigt die Information, wie viele Schäden durch Ihren Vorversicherer innerhalb der letzten 5 Jahre übernommen wurden.

Warum fragen wir das?

Ihr neuer Versicherer benötigt die Information, wie viele Schäden durch Ihren Vorversicherer innerhalb der letzten 5 Jahre übernommen wurden.

Warum fragen wir das?

Bitte geben Sie an, ob Sie in den letzten 5 Jahren eine Vorversicherung für diese(n) Hund(e) hatten oder noch haben. Einige Versicherer bieten Beitragsnachlässe für Kunden, die den Vertrag ihrer Vorversicherung schadenfrei beendet haben.

Achtung: Falsche Angaben zur Vorversicherung können nachträglich zu einer Vertragskündigung oder Vertragsänderung seitens des Versicherers führen. Bitte beachten Sie, dass Schäden in diesem Fall möglicherweise nicht erstattet werden.

Warum fragen wir das?

Bitte geben Sie an, ob Sie in den letzten 5 Jahren eine Vorversicherung für diese(s) Pferd(e) hatten oder noch haben. Einige Versicherer bieten Beitragsnachlässe für Kunden, die den Vertrag ihrer Vorversicherung schadenfrei beendet haben.

Achtung: Falsche Angaben zur Vorversicherung können nachträglich zu einer Vertragskündigung oder Vertragsänderung seitens des Versicherers führen. Bitte beachten Sie, dass Schäden in diesem Fall möglicherweise nicht erstattet werden.

Tierversicherung Vergleich 2017

Sie lieben Ihr Haustier über Alles! Doch haben Sie auch an die Absicherung Ihres Lieblings gedacht? Egal ob Hund, Pferd oder Katze: Den richtigen Schutz für Ihr Tier bietet nur eine entsprechende Tierversicherung. Denn neben viel Spaß und Freude bringt ein Haustier auch eine große Verantwortung für den Tierliebhaber mit sich. So benötigen Hund, Katze und Co. nicht nur Verpflegung und Zuneigung, sondern bisweilen ebenfalls medizinische Versorgung, welche finanziell am besten über eine Tierkrankenversicherung abgesichert ist. Verursacht Ihr Haustier hingegen einen Schaden, dann schützt eine Tierhaftpflichtversicherung als Teil der Tierversicherung vor einem Finanzfiasko.


Diese Tierversicherungen gibt es für Ihr Haustier

Tierversicherung für Hunde

  • Hundehaftpflichtversicherung / Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • Hundekrankenversicherung
  • Hunde-OP-Versicherung

Tierversicherung für Pferde

  • Pferdehaftpflichtversicherung / Pferdehalterhaftpflichtversicherung
  • Pferdekrankenversicherung
  • Pferde-OP-Versicherung
  • Pferdelebensversicherung
  • Pferdetransportversicherung

Tierversicherung für Katzen

  • Privathaftpflichtversicherung (meist inklusive)
  • Katzenkrankenversicherung
  • Katzen-OP-Versicherung

Tierversicherung für weitere zahme Haustiere

  • Privathaftpflichtversicherung (Versicherungsschutz für kleine, zahme Haustiere meist inklusive)

Tierversicherung für Hund und Pferd


Welche Tierversicherung brauche ich?

Wenn Sie eine Tierversicherung abschließen, dann sind darunter in der Regel die zwei wichtigsten Bereiche zu verstehen: die Tierhaftpflichtversicherung und die Tierkrankenversicherung.

Tierversicherung mit Haftpflichtschutz

Die Tierhaftpflichtversicherung benötigen Sie in erster Linie, um sich vor einem potentiellen finanziellen Risiko zu schützen, falls Ihr Haustier jemandem einen Schaden zufügt. Und das kann schneller gehen, als Sie denken, denn "Hasso" oder "Black Beauty" müssen noch nicht einmal unbedingt zubeißen, um Schäden im mehrstelligen Bereich anzurichten. Allein der Sprung vor ein herankommendes Fahrzeug oder das Ausbüchsen von der Pferdekoppel genügen und schon können auf den Halter beträchtliche Schadensersatzforderungen zukommen. Ohne eine entsprechende Tierversicherung bzw. Haftpflicht müsste er diese aus eigener Tasche bezahlen.

Tierversicherung mit Gesundheitsschutz

Die Tierkrankenversicherung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Tierversicherung, die dann greift, wenn dem Vierbeiner selbst etwas zustößt, wobei oft die Tierhalter mindestens genauso wie ihr Liebling leiden. Zwar kann diese Haustierversicherung keine Verletzungen oder Erkrankungen verhindern. Aber sie übernimmt die Kosten für ambulante oder stationäre Behandlungen sowie die dazugehörige Medikation. Wollen Sie lediglich das Risiko hoher OP-Kosten, aber nicht allgemeine Tierarztkosten absichern, eignet sich alternativ eine Tier-OP-Versicherung. Die gibt es für Hunde, Pferde und Katzen.


Tierversicherung-Vergleich für alten Vertrag oder Neuabschluss

Egal, ob Sie bereits eine Tierversicherung besitzen, wechseln wollen oder das erste Mal auf der Suche nach einer leistungsstarken, aber günstigen Tierversicherung sind: Sie sollten unbedingt einen Tierversicherungsvergleich durchgehen. Denn damit zahlen Sie bei optimalem Schutz nicht zu viel. Stellen Sie Ihren bestehenden Tarif auf den Prüfstand und unterziehen Sie Ihre Haustierversicherung einem Vergleich. Kann sie mit anderen Tarifen mithalten? Durch den Tierversicherung Vergleich finden Sie heraus, ob Ihre derzeitige Versicherung dem aktuellen Standard entspricht. Der Onlinevergleich verrät, ob es nicht bessere Tierversicherungen für Ihren Vierbeiner auf dem Markt gibt.

Tierversicherungen werden mittlerweile von einer Vielzahl von Versicherern angeboten, wobei sich die Tarife sowohl im Preis als auch in den Leistungen teils stark unterscheiden. Der GELD.de Tierversicherung-Vergleich hilft Ihnen dabei, Ihre passende Tierpolice aus mehr als 150 Tarifkombinationen zu finden und das völlig kostenlos und unverbindlich. Ob Hundeversicherung, Pferdeversicherung oder andere Haustierversicherung – mit dem Tierversicherung Vergleich und anschließendem bequemen Onlineantrag versichern Sie Ihren Liebling im Handumdrehen.