Sie sind hier:

Gibt es eine Mindestanlagesumme?

Bei wenigen Anbietern gibt es Mindestanlagesummen. Allerdings gibt es bei den meisten keine und Ihr Geld wird ab dem ersten Euro verzinst. Manche Banken haben eine Maximalanlagesumme - wenn diese überschritten wird, kommt es zu Zinskürzungen für den Betrag der über der Maximalanlagesumme liegt.

Tagesgeld­vergleich
Tägliche Verfügbarkeit Ihres
Anlagebetrages!