Schon ab 0,00%
eff. p.a.* 1000€/36 Mon.

Studentenkredit

Deutschlands günstigster Online-Kredit
  • Einfache, kostenlose und schufaneutrale Anfrage
  • Onlinekredit mit Bestpreisgaratie
  • Sofortzusage online oder telefonisch
  • Auszahlung innerhalb von 24 Std.
    Unsere Auszeichnungen:
  • Bewertungen: 1927 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0
  • ausgezeichnet
* Standardkonditionen: 0,00% effektiver Jahreszins bei 1.000 EUR Nettodarlehensbetrag, 36 Monate Laufzeit, 0,00% gebundener Sollzins. Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV.

Kreditvergleich

KREDITOPTIONEN

Auf eigenen Beinen stehen – am besten mit einem Studentenkredit

Nach dem Abitur steht für viele junge Menschen fest, der beruflichen Karriere mit einem Studium auf die Sprünge zu helfen. Doch wer nicht von den Eltern unterstützt werden kann, hat die Möglichkeit, für die Zeit des Studiums einen Studentenkredit zu günstigen Konditionen aufzunehmen.

Studentenkredit hilft auf die Beine

Die Kosten, die während eines Studiums anfallen, sind nicht zu unterschätzen. Über Jahre hinweg summieren sich Miete, Studiengebühren, Kosten für Lernmaterial wie Bücher, Reader und Kopien, aber auch Lebensmittel zu einem kleinen Vermögen an. Auch will man sich als Student hin und wieder Kleidung leisten. Außerdem soll neben dem Studium auch die Freizeitgestaltung nicht zu kurz kommen. Doch wie soll das alles finanziert werden? Eine Lösung wäre ein Studienkredit.

Studentenkredite sind meist normale Ratenkredite für die Studienzeit. Verschaffen Sie sich Zeit und Flexibilität mit einer bestimmten Kreditsumme und wählen Sie Ihre gewünschte Laufzeit, in welcher der Studentenkredit wieder abbezahlt wird. Die monatlichen Raten sind in der Regel konstant und setzen sich aus Tilgungsrate und Zinsrate zusammen.

Mit dem Studentenkredit wertvolle Zeit gewinnen

Natürlich ist das Kindergeld, das für Studierende bis zu einem Alter von 25 Jahren gezahlt wird, nur eine kleine Finanzspritze. Ebenso die Ausbildungsförderung über das BAföG. Doch für viele geht es nicht ohne zusätzliche Finanzmittel. Mit einem Studentenjob halten sich viele Studierende über Wasser. Aber auch damit kommt man oft nicht weit. Außerdem frisst der Nebenjob nicht selten zu viel der kostbaren Zeit, die man für die Vorbereitung für die wichtigen Seminare und Prüfungen benötigt. Wer einen Studentenkredit aufnimmt, ist die zeitliche Sorge los und kann sich ganz und gar auf sein Studium konzentrieren. Die Finanzbasis für das Studium wird durch den Studentenkredit gestellt. So kann ein Studienkredit die Chancen auf einen guten Studienabschluss und einen bestmöglichen Start ins Berufsleben unterstützen.

Jetzt Angebote vergleichen mit dem Studentenkredit-Vergleich von GELD.de!

Studentenkredit auch für Auslandsaufenthalte

Nicht nur in Deutschland kann ein Studentenkredit von Vorteil sein. Ob Pflicht oder Kür – ein Auslandsaufenthalt bereichert ungemein, kostet aber auch. Denn auch bei einem Auslandspraktikum oder Auslandssemester müssen Miete und weitere Lebenshaltungskosten bezahlt werden. Horizonterweiterung im Ausland geht also mit einem Studienkredit um einiges einfacher, da man sich nicht um Jobs Gedanken machen muss, sondern einfach die Zeit genießen kann. Wer allerdings nicht an einer deutschen Universität eingeschrieben ist und sein gesamtes Studium im Ausland absolviert, hat es schwer, in Deutschland einen Studentenkredit zu erhalten.

Uneingeschränkte Freiheit mit Studentenkredit?

Bei der Vergabe der Studentenkredite gibt es einige Einschränkungen. Ältere Semester können nicht unbedingt auf einen Studentenkredit hoffen, da dieser meist nur an junge Menschen vergeben wird, die nach ihrem Abitur oder ihrer ersten Berufsausbildung ein Studium aufnehmen wollen. Eine Anfrage beim gewünschten Kreditinstitut gibt aber Aufschluss, ob auch an Studenten in fortgeschrittenem Alter ein Kredit vergeben wird.

Manchmal kann man aber trotz durch Studienkredit gewonnener Zeit das Studium nicht innerhalb der Regelstudienzeit beenden. Allerdings darf bei einigen Studentenkrediten die Regelstudienzeit um nicht mehr als zwei Semester überschritten werden.

Wie der Name impliziert, ist ein Studentenkredit nicht selten jenen vorbehalten, die sich über ein Studium weiterbilden wollen. Auszubildende müssten sich dann nach anderen Möglichkeiten umschauen. Eine Alternative für Azubis ist ein Ausbildungskredit. Manch ein Anbieter fasst aber Studentenkredite und jene für Azubis als Ausbildungskredite zusammen.

Studentenkredit online finden

Da die eigentlichen Studienkredite mit einigen Bedingungen geknüpft sind und daher nicht für jedes Studienvorhaben vergeben werden, können Studenten noch auf andere Wege ausweichen, um an die notwendigen Finanzmittel zu kommen. So lassen sich online Studentenkredite finden, mit denen auch ein Fernstudium, ein Fernlehrgang oder ein Teilzeitstudium finanziert werden kann. Meist handelt es sich um einen einfachen Ratenkredit, bei dem man sich nicht auf einen Verwendungszweck festlegen muss.

Mehr Informationen zu Studentenkrediten