Schwenninger BKK

Schwenninger BKKDie Schwenninger BKK ist eine der ältesten deutschen Betriebskrankenkassen und wurde bereits im Jahre 1896 als Betriebskrankenkasse der Kienzle Uhren Fabriken GmbH gegründet. Als die Bundesregierung im Jahre 1996 den Krankenkassen die Möglichkeit einräumte, sich für alle Mitglieder bundesweit zu öffnen, war die Betriebskrankenkasse mit Sitz in Villingen-Schwenningen eine der ersten, die sich zu dieser Öffnung entschloss. Im Jahre 2001 wurde die Kasse in Schwenninger Krankenkasse umbenannt. Sie legt großen Wert auf ihr gutes Management, welches sehr sparsam wirtschaftet und den Kunden finanzielle Vorteile bieten kann, die andere Kassen nicht leisten können. Hierzu gehören unter anderem der Verzicht auf den Zusatzbeitrag bis einschließlich 2011. Diese Maßnahmen erreicht die Krankenkasse durch eine schlanke Verwaltungsstruktur. Die Krankenkasse kommt beispielsweise als eine der wenigen deutschen Kassen mit einem Vorstand aus, der aus zwei Personen besteht. Die auf diese Weise eingesparten Mittel werden an die Versicherten weitergegeben, welche von besonderen Leistungen profitieren können.

Schwenninger BKK: Die Leistungen der Krankenkasse

Die Schwenninger Krankenkasse, die bis März 2001 Schwenninger BKK hieß, bietet ihren Versicherten alle Leistungen einer gesetzlichen Krankenkasse an. Die ehemalige Betriebskrankenkasse wirbt darüber hinaus mit Zusatzangeboten, welche sie nicht übernehmen muss, jedoch auf freiwilliger Basis anbietet. Diese Angebote werden von der Krankenkasse als Plusleistungen bezeichnet und betreffen verschiedene Bonusprogramme sowie die Übernahme von alternativen Behandlungsmethoden wie Akupunktur oder Früherkennungsuntersuchungen, wie sie beispielsweise im Rahmen der Darmkrebsvorsorge gemacht werden, vor dem Erreichen des Alters, welche die gesetzlichen Krankenkasse für alle Versicherten vorschreiben. Bei der Teilnahme an den verschiedenen Bonusprogrammen können nicht nur die Mitglieder, sondern auch ihre Angehörigen Punkte sammeln und diese als Geldwert erstattet bekommen.

Private Kranken­versicherung
Jetzt Patient 1. Klasse werden!
  • Erwachsener
  • Kind(er)
  • Erwachsener mit Kind(er)

Daten zur Krankenkasse

Schwenninger BKK
Rechtsform:
KdöR
Sitz:
Spittelstraße 50 in 78056 Villingen-Schwenningen
Gründung:
1896
Geschäftszahlen:
320.000 Versicherte
Mitarbeiter:
600
Webseite:
http://www.die-schwenninger.de
E-Mail:
Info@Die-Schwenninger.de
Telefon:
07720 97 27 - 0
Fax:
07720 97 27 - 100
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)