Santander Consumer Bank

Santander Direkt Bank und ConsumerSowohl die Santander Direkt Bank als auch die Santander Consumer Bank sind Unternehmen der Santander Consumer Bank AG. Als Aktiengesellschaft bezieht das Institut die Hauptverwaltungsstelle Mönchengladbach. Zudem gilt es als 100%-ige Tochtergesellschaft des spanischen Großkonzerns Banco Santander. Im Fokus des Portfolios stehen in erster Linie Konsumentenkredite im Kraftfahrzeugbereich, aber auch im Bereich der Hausrat- und Reisekredite. Dabei finden vor allem im Sektor des Firmenkundenbereichs direkte Kooperationen zwischen der Bank und den einzelnen Handelshäusern statt. Das Unternehmen expandiert seit 2009 immer stärker. Im Jahr 2009 verschmolz man bereits mit der GE Money Bank. Ein Jahr später wurde von der Banco Santander die SEB Bank übernommen. Ein weiterer Zweig, der ausgebaut wurde, war das Direktbankgeschäft der Santander Direkt, welches sich ausschließlich auf Privatkunden spezialisierte. Obwohl hier der Haupttransaktionsstrom online oder per Telefon erfolgt, bestehen dennoch über 170 Filialen sowie acht Händler-Vertrieb-Zentren in der Bundesrepublik.

Santander: Teilnehmerbereiche und neue Arbeitskonzepte

Als Direktbank schloss sich die Santander Consumer Bank auch dem Verbund CashPool an, um die Geldautomatennutzung zu gewährleisten. Zur deutschen Santander-Gruppe zählt zum anderen auch das Online-Finanzierungsportal CarCredit. Besondere Aufmerksamkeit galt seit 2007 allerdings der Umstrukturierung der Belegschaft nach der Neueröffnung der Hauptverwaltung in Mönchengladbach. Hier wurde erstmals das Prinzip des New-Work-Konzepts erprobt, bei dem Mitarbeiter keinen fixen Arbeitsplatz mehr besitzen, sondern sich jeden Tag einen neuen freien Schreibtisch suchen müssen. So zirkulieren Verantwortungs- und Wirkungsbereiche der Mitarbeiter.

Santander: Kredit & Konto online

Die Bank gehört zu den größten der Welt und ist in über 40 Ländern vertreten. Kredite können von 1.000 bis 60.000 Euro abgeschlossen werden. Die Laufzeit kann flexibel zwischen 12 und 96 Monaten gewählt werden. Die Beantragung des BestCredit ist ganz einfach. Kredit berechnen, persönliche Daten eingeben und online, auf dem Postweg oder in der Filiale die unterschriebenen Unterlagen einreichen. Nach positiver Prüfung erfolgt die Auszahlung. Ebenso ist es möglich Kredite abzulösen. Geboten werden Finanzierungen für Autos, Motorräder, wie auch Wohnmobile. Baufinanzierungen sind ebenfalls mögllich.

Das Girokonto der Santander ist kostenfrei. Als Kunde können Sie an über 3.000 Geldautomaten der CashPool-Gruppe Geld abheben. Telefon- und Online Banking ist bequem möglich. Unter der Voraussetzung eines regelmäßigen Geldeinganges auf dem Santander-Konto kann eine kostenlose Visa Card bereitgestellt werden, mit der weltweit an über 2 Millionen Geldautomaten kostenfrei Geld abgehoben werden kann. Eine persönliche Beratung kann sowohl telefonisch als auch in der Filiale vor Ort erfolgen. Kreditkarten, Online Banking, Geldanlagen und Versicherungen, das Angebot der spanischen Bank ist riesig.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage

Daten zur Bank

Santander Direkt Bank und Consumer
Rechtsform:
AG
Sitz:
Santander-Platz 1 in 41061 Mönchengladbach
Geschäftszahlen:
31,5 Mrd. EUR Bilanzsumme
Mitarbeiter:
2000
Webseite:
http://www.santander-direkt.de/de/
E-Mail:
kundenbetreuung@santander-direkt.de
Telefon:
0180 - 55 56 122
Fax:
0180 - 55 56 123
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)