Sachversicherung Lexikon

Im Lexikon zur Sachversicherung finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema der Sachversicherungen und was Sie darüber wissen müssen. Der Oberbegriff für die Sachversicherung lautet Individualversicherung. Sie deckt Schadensfälle wie Beschädigungen durch Personen oder höhere Gewalt, Einbruchdiebstähle sowie Zerstörung durch Dritte ab. Dabei bezieht sie sich stets auf Sachwerte. Dies reicht von der gewöhnlichen Hausratversicherung über die Autoversicherung bis hin zur Versicherung von Urlaubsgepäck. In einer Sachversicherung, gleich welcher Art, werden Sachen und Gegenstände konkret genannt und versichert. Welche dies sind, wird im privatrechtlichen Rahmen zwischen Versicherer und Versichertem zuvor vertraglich vereinbart. Dies dient der Vorsorge und Absicherung von Risiken hinsichtlich eines materiellen Gegenstandes. Erfahren Sie im Lexikon alles Wissenswerte über Sachversicherungen, welche Formen der Sachversicherung es in Deutschland gibt und wo die feinen Unterschiede liegen. Außerdem erfahren Sie hier vieles über versicherungstypische Begriffe und mehr.