Behindertenrabatt

Der Behindertenrabatt ist ein Versicherungsrabatt für Versicherungsnehmer mit einer Behinderung. Häufig gewähren Versicherungen diesen Rabatt, da bei diesen Personen das Risiko für gewisse Schadensfälle geringer ist und die Versicherung daher auch nicht in dem Ausmaß vorsorgen muss wie bei anderen Kunden. Personen mit Behinderungen können in unterschiedlichen Versicherungen vom Behindertenrabatt profitieren. Dieser war früher sogar gesetzlich vorgeschrieben, sodass Behinderte immer einen Rabatt auf bestimmte Versicherungen erhielten. Heutzutage steht es den Versicherungsgesellschaften jedoch frei, behinderten Personen einen Behindertenrabatt zu gewähren oder nicht. Vielfach macht es aus Sicht der Versicherungen aber ohnehin auch Sinn, Menschen mit bestimmten Behinderungen bei einigen Versicherungen einen Behindertenrabatt zu gewähren, da diese vom jeweiligen Risiko nicht in dem Ausmaß betroffen sind wie andere Personen. Beispielsweise kann es sein, dass eine Freizeitversicherung günstiger ausfällt, da der Versicherungsnehmer mit Behinderung z. B. keine gefährlichen Sportarten ausübt oder gewisse andere Tätigkeiten mit Risikofaktor nicht ausüben kann.

Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privat
  • Beruf
  • Verkehr
  • Wohnen
  • Vermietung
Private Haftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 270
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Single
  • Familie
    mit Kind(ern)
  • Paar
    ohne Kind
  • Single mit
    Kind(ern)
Hausrat­versicherung
Testsieger und mehr als 300
Tarifkombinationen im Vergleich
qm