Lohnnebenkosten

bzw. Personalzusatzkosten sind die Differenz zwischen den gesamten Arbeitskosten, die beim Arbeitgeber anfallen, und dem auf tatsächlich geleisteter Arbeit entfallenem Arbeitsentgelt. Man unterscheidet zwischen tariflichen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) und gesetzlichen (z. B. Bezahlung während Feiertagen) .