Fondssparplan

Bei diesem Sparplan erfolgt die Kapitalanlage in Investmentfonds, wie z. B. Aktien-, Renten- oder gemischten Fonds. Unterschiede gibt es in den Ertragschancen sowie im Risiko für den Anleger. Es gibt bei den Aktienfonds eine hohe Anlagerendite allerdings auch ein hohes Verlustrisiko.

Es gibt auch keine Garantie einer Mindesrendite, nur der Kapitalerhalt muss zugesagt werden. Die Mischung der Fonds beeinflusst die Höhe der Rendite sowie das Verlustrisiko. Für jüngere risikofreudige Anleger eignen sich besonders Fonds mit hohem Aktienanteil, weil man hier ausreichend Zeit hat, vorübergehende Kursverluste wieder auszugleichen.