Bezugsgröße

Die ist ein wichtiger Baustein der gesamten Sozialversicherung, woraus andere Werte, die bedeutend für die einzelnen Sozialversicherungszweige sind, abgeleitet werden. Man ermittelt in den alten Bundesländern die West aus dem Durchschnittsentgelt der Gesetzlichen Rentenversicherung des vorvergangenen Jahres (also für z. B. 2004 aus 2002).

Im Jahr 2004 beträgt sie im Westen jährlich 28.980 € bzw. monatlich 2.415 €. Die Ost wird aufgrund des immer noch niedrigeren Einkommensniveaus in den neuen Bundesländern niedriger angesetzt. Sie beträgt 2004 jährlich 24.360 € bzw. monatlich 2.030 €.