Wie muss man vorgehen, wenn ein Rechtschutz erforderlich ist?

Lassen Sie sich bevor Sie sich auf einen Rechtsstreit einlassen, von Ihrem Anwalt über Ihre Erfolgsaussichten sowie die voraussichtlichen Kosten eines Rechtsstreits informieren.

Sofern ein Rechtsanwalt einen gerichtlichen Rechtsstreit befürwortet, übernimmt die Rechtsschutz-Police entsprechend der im Vorfeld vereinbarten Leistungen die entstehenden Rechtsanwalts- und Verhandlungskosten. Um die Kostenübernahme durch die Versicherung zu gewährleisten, ist es wichtig, dass Sie ihr das Schadensereignis umgehend mitteilen.

Rechtsschutz­versicherung
Testsieger und mehr als 250
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Privat
  • Beruf
  • Verkehr
  • Wohnen
  • Vermietung