Kann ich die Beiträge für die private Pflegeversicherung steuerlich geltend machen?

Generell ja, allerdings sind bei den meisten Arbeitnehmern die Freibeträge für die Vorsorgeaufwendungen bereits durch die allgemeinen Sozialversicherungsbeiträge ausgeschöpft, so dass in diesem Fall keine steuerliche Anrechnung erfolgt.