Alle Extras braucht nicht jeder!

Versicherungsgesellschaften verlangen oft nur einen geringen Aufpreis, wenn der Versicherungsnehmer sich für eine höhere Versicherungssumme als 3 Millionen Euro entschieden hat. Sie sollten also vorher individuell prüfen, welche speziellen Risiken Sie überhaupt versichern müssen und sich dann das günstige Angebot mit einer möglichst hohen Versicherungssumme heraussuchen. Meistens können Sie den Beitrag mit der Vereinbarung eines Selbstbehaltes verringern. Dann müssen Sie allerdings bei jedem Schaden 150 bis 250 € aus eigener Tasche bezahlen. In der Regel lohnt sich das nicht, denn gerade solche Bagatellschäden kommen besonders oft vor.

Private Haftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 270
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Single
  • Familie
    mit Kind(ern)
  • Paar
    ohne Kind
  • Single mit
    Kind(ern)