Postbank

PostbankDie Postbank ist eines der größten und weitverbreitetsten Kreditinstitute der Bundesrepublik Deutschland. Dabei gilt sie in der Rechtslage als Aktiengesellschaft. Seit 1989, ihrem Gründungsjahr, wird sie generell als Universalbank geführt. Sie ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank AG. Nach der Postreform 1989, bei der das zweite Poststrukturgesetz verabschiedet wurde, beschritt die Postbank den Weg als Geschäftsbank. Zum Fokus des wirtschaftlichen Interesse zählen für das Unternehmen in erster Linie Spar- und Retailgeschäfte für den Einzelhandel. Darüber hinaus arbeitet die Postbank als Hausbank für die Deutsche Post.

Postbank: Produktvertrieb und Kooperationspartner

Als standardisiertes Portfolio der Bankunternehmen führt auch die Postbank eine Produktpalette von Girokonten und Sparkonten mit integrierten Sparbüchern. Kapital plus beschreibt eine relativ hoch verzinste Festgeldanlage, die Sparcard 3000 plus gilt als weiterer fester Bestandteil des Angebotes. Auch im Bereich des Brokerage, dem Wertpapierhandel, können Kunden tätig werden. Kredite, Tagesgelder und Fonds komplettieren das breitgefächerte Angebot. Doch auch im Bereich der Altersvorsorge, Baufinanzierung und des Versicherungswesens finden sich geeignete Modelle für potentielle Kunden. Besonders im Versicherungssektor expandierte die Bank. Mit der HUK-Coburg als Vertriebspartner wurde die AG in der Kraftfahrzeug-, Haftpflicht-, und Sachversicherung tätig und bietet seit 2007 diese Produkte an, nachdem die Versicherungsgeschäfte zuvor an die Talanx AG veräußert wurden. Im Gegenzug vermittelt die HUK-Coburg einige Bankprodukte der Postbank über ihre eigenen Vertriebskanäle.

Postbank: Kredit & Girokonto online

Die Bank bietet Privatkredite in Höhe von 1.500 bis 50.000 Euro (online ab 3.000 Euro) an. Dabei sind die Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten flexibel zu gestalten. Bonität und Volljährigkeit gelten als Voraussetzung. Unerheblich ist dagegen, wofür der Kredit eingesetzt wird (z. B. neues Auto, Motorrad). Positiv sind das Preis- und Leistungsverhältnis sowie die schnelle Auszahlung des Kredites im Leistungsfall. Eine Gesundheitsprüfung erfolgt nicht. Einkommensnachweise für die letzten zwei Monate vor Kreditbeantragung sind einzureichen. Im weiteren ist ein gültiger Personalausweis notwendig, um einen Kredit bei der Postbank zu beantragen. Kostenlose Sondertilgungen sind jederzeit möglich.

Das kostenlose Girokonto gibt es in unterschiedlichen Varianten, z. B. das junge Konto für Personen unter 22 Jahren oder das Online-Konto, dass sowohl online als auch in einer Filiale eröffnet werden kann. Die Bank hat ca. 1100 Finanzcenter und gut 4.500 Partnerfilialen in Deutschland. An ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group kann der Kunde kostenlos Geld abheben. Auf Wunsch ist ein Tagesgeldkonto inklusive. Eine persönliche Beratung ist im Finanzcenter vor Ort möglich. Kontoauszüge können per Online Banking ausgedruckt oder am Kontoauszugsdrucker erstellt werden.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage

Daten zur Bank

Postbank
Rechtsform:
AG
Sitz:
Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126 in 53113 Bonn
Gründung:
1989
Geschäftszahlen:
226,61 Mrd. EUR Bilanzsumme
Mitarbeiter:
20860
Webseite:
http://www.postbank.de/
E-Mail:
direkt@postbank.de
Telefon:
+49 228 920 - 0
Fax:
+49 228 920 - 35151
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)