Wer und was wird versichert?

Versicherungsnehmer ist der Tierhalter.

Versichert sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch Ihr Pferd entstanden sind. Letztere nur, wenn Sie infolge von Personen- oder Sachschäden entstanden sind. Einige Ausnahmen gibt es von dieser Grundregel.

Tierhalterhaftpflicht­versicherung
Testsieger und mehr als 150
Tarifkombinationen im Vergleich
  • Hund
  • Pferd