Bis zu
40%
sparen

Lebensversicherung vorzeitig kündigen

Jetzt Top-Verzinsung nutzen!
  • Attraktive Geldanlage
  • Garantieverzinsung / Fondsanlagen wählbar
  • Alters- und Hinterbliebenenversorgung in Einem
    Unsere Auszeichnungen:
  • getestet
  • ausgezeichnet
  • Bewertungen: 1933 GELD.de
    99.64%
    zufriedene Kunden
    4.54/5.0

Lebensversicherung

Tarifoptionen
,
,
,

Ihre persönlichen Angaben werden über eine sichere Verbindung ( SSL) gesendet!
Warum fragen wir das?

Die Angabe Ihres Berufs ist relevant für die Beitrags­berechnung.

Warum fragen wir das?

Die Angabe Ihres Geburtsdatums ist relevant für die Höhe des Beitrags. Einige Ver­sicher­ungs­gesellschaften bieten Beitrags­nachlässe für bestimmte Alters­gruppen.

Warum fragen wir das?

Um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unterbreiten zu können, benötigt der Versicherer Ihre Anrede und Ihren Vor- und Nachnamen.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte verwenden Sie die in Ihrem Ausweis vermerkte Schreibweise Ihres Namens. Bitte tragen Sie Ihren Vornamen im ersten Feld und Ihren Nachnamen im zweiten Feld ein.

Warum fragen wir das?

Der Versicherer benötigt Ihre Anschrift, um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unterbreiten zu können.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte verwenden Sie die Anschrift Ihres Haupt­wohnsitzes.

Warum fragen wir das?

Gegebenenfalls auftretende Rückfragen zu Ihrer Anfrage sind am einfachsten telefonisch zu klären.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte geben Sie die Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber am besten zu erreichen sind.

Warum fragen wir das?

Wichtige Informationen und/oder Dokumente zu Ihrer Anfrage, erhalten Sie ggf. per E-Mail.

Hinweis zum Ausfüllen

Bitte geben Sie eine gültige und erreichbare E-Mail-Adresse an.

Warum fragen wir das?

Um Ihnen ein fehlerfreies Angebot unterbreiten zu können, benötigen wir die Angabe Ihres monatlichen Wunsch­beitrags.

Warum fragen wir das?

Ihr Rauchverhalten hat Einfluss auf die Beitragshöhe. Nichtraucher profitieren häufig von niedrigeren Beiträgen.

Hinweis zum Ausfüllen

Als Nichtraucher darf man in den letzten 12 Monaten keinen Tabak konsumiert haben.
Achtung: Entdeckt der Versicherer, dass der Versicherte geraucht hat, obwohl er Nicht­raucher angegeben hat, entfällt der Schutz.

Warum fragen wir das?

Ihre Anlagepriorität hat Einfluss auf die Beitragshöhe.
Sicherheitsorientiert: Es besteht ein fester Zinssatz bzw. eine vorgegebene Spanne in der sich der Zinssatz bewegt.
Ertragsorientiert: Der Zinssatz ist vollkommen flexibel. Mit der ertrags­orientierten Anlagepriorität besteht ein höheres Risiko, sollte der Zinssatz fallen. Steigen die Zinsen, so ist der Ertrag höher.

Warum fragen wir das?

Damit wir Ihre Anfrage weiter bearbeiten dürfen, benötigen wir von Ihnen Ihr Einverständnis zu unseren allgemeinen Geschäfts­bedingungen.

Eine Lebensversicherung vorzeitig zu kündigen will gut überlegt sein

Es gibt verschiedene Gründe aus denen heraus Verbraucher ihre Lebensversicherung vorzeitig kündigen wollen. Manchmal haben sich die finanziellen Verhältnisse verändert und es steht nicht mehr genügend Geld für die monatlichen Beiträge zur Verfügung. In anderen Fällen interessiert sich der Versicherungskunde für andere Modelle der Geldanlage und möchte das monatliche Kontingent, das bisher in die Lebensversicherung investiert wurde, anderweitig nutzen. Grundsätzlich lässt sich jede Lebensversicherung kündigen. Allerdings ist die frühzeitige Beendigung des Vertragsverhältnisses unter Umständen mit Nachteilen verbunden. So liegt der Rückkaufwert in der Regel unterhalb der Summe der bisher eingezahlten Beiträge, da die Versicherung ihre Verwaltungskosten auf die ersten Versicherungsjahre umlegt. Auch steuerliche Lasten können auf den Versicherungsnehmer zukommen, wenn der Vertrag während der ersten zwölf Jahre beendet wird.

Alternativen zur Kündigung zahlen sich für den Versicherungsnehmer häufig aus

Bevor Versicherungsnehmer ihre Lebensversicherung vorzeitig kündigen sollten sie mögliche Alternativen in Betracht ziehen und überprüfen. Eine Option besteht darin, mit der Versicherungsgesellschaft zu vereinbaren, dass der Vertrag für einige Zeit ruht. Meist lässt sich durch eine geringe Beitragszahlung der Todesfallschutz erhalten, während sich die vereinbarte Versicherungssumme um die Beiträge im ruhenden Zeitraum verringert. Eine weitere Möglichkeit, um die Lebensversicherung nicht vorzeitig kündigen zu müssen, besteht im Verkauf der Police an einen Dritten. Oft liegen die Verkaufspreise über dem Rückkaufwert und in einigen Fällen lässt sich mit dem Käufer vereinbaren, dass der Todesfallschutz für den ursprünglichen Versicherungsnehmer erhalten bleibt.