Welche Varianten der Lebensversicherung gibt es?

Man unterscheidet zwischen folgenden Lebensversicherungsarten:

Kapital-Lebensversicherung

Risiko-Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherung

Englische Lebensversicherung

Sterbegeldversicherung

Rentenversicherung

Die am häufigsten abgeschlossene Lebensversicherung ist die Kapital-Lebensversicherung, denn sie bietet eine doppelte Sicherheit: Vorsorge im Todesfall sowie Auszahlung des angesparten Kapitals bei Vertragsende.

Man rechnet die private Rentenversicherung auch zur Lebensversicherung, denn sie wird grundsätzlich auf Basis der Lebensversicherung des Versicherten kalkuliert.