LBS Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz

LBS Landesbausparkasse Rheinland-PfalzDie LBS Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz gehört zu der Sparkassen-Finanzgruppe und ist mit einem Marktanteil von über einem Drittel die führende Bausparkasse. Bausparen bedeutet, dass man frühzeitig überlegt, die eigenen vier Wände zu beziehen und auch günstig in sein Eigentum gelangt. Mit einem Bausparvertrag muss der Kunde einen gewissen Betrag ansparen, damit er von der Bausparkasse dann das entsprechende Darlehen über den Rest der Bausparsumme ausgezahlt bekommt. Das Bauen und Kaufen wird seitens des Staats begünstigt. Mit jährlichen Zulagen und eventuellen Steuerersparnissen durch die Riesterförderung kann Geld gespart werden.Die LBS Rheinland-Pfalz informiert, wie der Anleger mit der staatlichen Förderung und eventuell vermögenswirksamen Leistungen günstige Darlehenskonditionen erhält.

 LBS Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz: Wohneigentum als Altersvorsorge

Den Grundstein für eine günstige Finanzierung der eigenen vier Wände kann der zukünftige Bauherr mit einem Bausparvertrag legen. Mit einem Bausparvertrag und der staatlichen Förderung schafft man eine solide Finanzierungsgrundlage. Die eigenen vier Wände können ideal als Altersvorsorge dienen und somit die Miete im Ruhestand sparen. Mit einem Bausparvertrag können Wohnträume realisiert und die Altersvorsorge gesichert werden. Frühzeitig vorsorgen bedeutet, dass man langfristig planen sollte, um für den Ruhestand vorzusorgen. Die LBS Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz berät als kompetenter und erfahrener Partner und zeigt, welche Förderungen möglich sind, wenn Eigentum erworben werden soll.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage

Daten zur Bausparkasse

LBS Landesbausparkasse Rheinland-Pfalz
Rechtsform:
AdöR
Sitz:
Vordere Synagogenstraße 2 in 55116 Mainz
Webseite:
http://www.lbs.de/rlp/home
E-Mail:
info@lbs-rlp.de
Telefon:
06131/13-44
Fax:
06131/13-4740
(Stand der Daten: Juli 2011, alle Angaben ohne Gewähr)