Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Tilgungssatz

Die Rückzahlung eines Darlehens oder Kredits erstreckt sich auf zwei Bereiche: erstens auf die Zinszahlungen für das Darlehen, zweitens auf die Rückzahlung des geliehenen Betrags - auf die Tilgung. Mit dem Tilgungssatz wird angegeben, welcher Anteil der Darlehens- oder Kreditrate für die Tilgung aufgewendet wird. Der Tilgungssatz spielt besonders beim Annuitätendarlehen eine Rolle. Bei diesem besteht zu Beginn der Rückzahlung (der Annuitäten) ein Ungleichgewicht zwischen dem Anteil für die Tilgung und dem für die Zinsen: Anfangs ist die Ratentilgung gering, der Anteil der Zinszahlung hingegen hoch. Im Laufe der Rückzahlung verschiebt sich das Gewicht: Der Anteil der Zinsen verringert sich (weil das zu verzinsende Darlehenskapital niedriger wird), die Kapitaltilgung erhöht sich (bei gleichbleibender Annuitätenrate). Je höher der Tilgungssatz festgelegt wird, desto rascher kann das Darlehen zurückbezahlt werden. Wer ein Darlehen aufnimmt, sollte darauf achten, keinen zu niedrigen Tilgungssatz auszuwählen, damit die Zinsbelastung nicht überhand nimmt. Banken sind hier in aller Regel flexibel.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage