Sie sind hier:

Taxe Kredit

Bei dem Begriff Taxe Kredit handelt es sich um ein Wertegutachten, welches im Rahmen eines Kreditantrages durchgeführt wird. So werden vom Kreditnehmer seitens des kreditgebenden Institutes Sicherheiten verlangt. Dadurch kann das Kreditinstitut sicherstellen, dass der Kreditnehmer den aufgenommenen Kreditbetrag auch zurückbezahlt. Diese vorgewiesenen Sicherheiten muss der Kreditnehmer schließlich beleihen, damit dieser den beantragten Kredit auch erhält. Bei dem Taxe Kredit können dabei unterschiedliche Sicherheiten genutzt werden. Dazu zählen zum Beispiel die unterschiedlichsten Sachgüter wie etwa Wertpapiere, Autos oder auch wertvoller Schmuck. Daneben können bei einem Taxe Kredit aber auch Bürgschaften und auch Grundstücke und Häuser beliehen werden. Für diese nachgewiesenen Sicherheiten wird jeweils ein Wert durch das Kreditinstitut ermittelt. Dieser richtet sich dabei nach dem jeweiligen Beleihungswert und nicht nach dem aktuellen Verkehrswert der Sicherheit. Bei diesem Wert spielt somit auch der Zustand der Sicherheit eine Rolle. Anhand der ermittelten Höhe wird die Kreditsumme an den Kreditnehmer ausbezahlt.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage