Bekannt aus dem TV
ZDF RTL VOX NTV
Sie sind hier:

Leasingraten

Wer sich einen Gebrauchsgegenstand nicht kaufen möchte und sich gegebenenfalls auch für das preisgünstigere Mieten entscheiden würde, sollte über das Leasen nachdenken. Von Bedeutung ist die Höhe der Leasingraten. Wer beispielsweise ein Auto least, erwirbt ein zeitlich begrenztes Nutzungsrecht. Monatlich sind dafür Leasingraten zu entrichten. Anders als bei einem konventionellen Mietvertrag liegen Rechte und Pflichten beim Leasen allein beim Nutzer. Rabatte auf Leasingraten werden oft beim indirekten Leasing geboten. Nachdem der Leasingnehmer z.B. ein Fahrzeug ausgewählt hat, nimmt er Kontakt zur Leasinggesellschaft auf, die das Auto erwirbt und zu den vertraglich vereinbarten Leasingraten vermietet. Anders gestalten sich die Konditionen beim direkten Leasing. Hierbei wird der Autoverkäufer zum Leasinggeber. In der Regel fallen die Leasingraten geringer aus als bei einer herkömmlichen Finanzierung, doch sind auch die besonderen Verpflichtungen zu beachten. Der individuelle Leasingsatz und Sonderzahlungen wirken sich auf die Höhe der Leasingraten aus, wie darüber hinaus auch die Laufzeit und gefahrene Kilometer.

Kredit­vergleich
Kostenlos und schufaneutral
mit Online-Sofortzusage